Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Buurezmorge der Damenriege Hallwil

Text und Bild: Eing.

So wie vieles in Haubu, hat auch das Buurezmorge der turnenden Frauen Tradition. Wurde es am ersten Mai-Wochenende doch zum 29. Mal in Folge durchgeführt.

Wochen vor dem Zmorge werden die ersten Ideen für die Tischdekoration diskutiert. Diesmal entschieden wir uns für Weck-Gläser, die wurden bepflanzt, gefüllt oder als Vase benutzt. Dies wird bereits am Vortag erledigt, damit am Brunch-Tag nur noch die Vorbereitungen für das Buffet erledigt werden müssen.

Stunden bevor die ersten Besucher kamen, wurden Fleisch- und Käseplatten vorbereitet, Früchte gerüstet und Kaffee gekocht. Nach und nach füllte sich das Buffet mit all den Leckereien.

Pünktlich um 10.00 Uhr, als die ersten Besucher eintrafen, war das Buffet bereit. In der Küche brutzelten in den Bratpfannen die Rösti und die Spiegeleier. Das Läufer-Team und die Frauen am Buffet hatten alle Hände zu tun, um alle Wünsche zu erfüllen.

Dank des gut eingespielten Teams können wir wieder auf ein erfolgreiches Buurezmorge zurück blicken.