lehrstellen

Seengen ehrte 100 Jahre geballte Berufserfahrung

Text und Bild: Thomas Moor

Auf stolze 100 Dienstjahre bringen es jene 6 Jubilare der Seenger Verwaltung und des Hausdienstes (Steueramtsvorsteher Martin Suter musste sich entschuldigen), welche am 1. Dezember von Gemeindeammann Jörg Bruder im Weingut Lindenmann geehrt wurden. Die meisten Dienstjahre steuerte Gemeindeschreiber Hans Schlatter mit 30 Jahren bei.

Weiterlesen ...

Machen Sie Ihr Zuhause fit für die Energiezukunft: Die AEW Energie AG unterstützt Sie gerne

Text und Bild: Eing.

Mit dem hochwertigen Rundum-Sorglos-Paket AEW myHome produzieren, speichern und managen Sie Ihre eigene Wärme und Energie. Planen Sie jetzt den Ersatz Ihrer Öl-, Gas- oder Elektro-Mit dem hochwertigen Rundum-Sorglos-Paket AEW myHome produzieren, speichern und managen Sie Ihre eigene Wärme und Energie. Planen Sie jetzt den Ersatz Ihrer Öl-, Gas- oder Elektro-speicherheizung durch eine smarte, nachhaltige Lösung und werden Sie unabhängig von fossilen Brennstoffen. Aktuell kommt es aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage und der angespannten Lage am weltweiten Rohstoffmarkt zu Produktionsengpässen und Preissteigerungen bei Wärmepumpen und anderen Komponenten. Warten Sie daher nicht länger und lassen Sie sich jetzt von der AEW Energie AG beraten.

Weiterlesen ...

Klingende Adventskalender der Musikschulen KMS und REMOS

Text und Bild: Eing.

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu den klingenden Adventskalendern 2020 haben Musikschulleitung, Lehrpersonen sowie Schüler:innen an der Kreismusikschule Seengen und der Regionalen Musikschule Oberes Seetal motiviert, eine Neuauflage 2021 zu wagen und die vorweihnachtliche Zeit erneut mit stimmungsvollen, fröhlichen Klängen zu begleiten.

Weiterlesen ...

Der Elternverein belebte die Adventsfenster-Tradition

Text und Bild: Patrick Tepper

Erstmals seit dem Jahr 2010 leuchtet wieder jeden Abend ein weiteres Adventsfenster in Unterkulm. An den meisten Orten gibt es jeweils ab 17.30 Uhr einen Apéro. Den Anfang machte am 1. Dezember die Spielgruppe des Elternvereins, die gleich zwei Fenster eines Raumes zu den Adventsfenstern des ersten Tages umgestaltete. Der detaillierte Routenplan ist unter www.elternverein-kulm.ch/adventsfenster aufgeschaltet.

Weiterlesen ...

Der Technische Betrieb erhält ein neues Fahrzeug

Text: Patrick Tepper

Sieben Traktanden hatten die 51 anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger an der Gemeindeversammlung vom 26. November zu behandeln. Das Budget wurde mit unverändertem Steuerfuss von 119 Prozent bewilligt und auch den anderen Geschäften wurde einstimmig oder mit grosser Mehrheit zugestimmt. Die Kosten für die neue Weihnachtsbeleuchtung teilen sich Ortsbürger- und Einwohnergemeinde.

Weiterlesen ...

Immobilienverkauf im Alter: Mit der ImmoService Partner GmbH

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Zu einem interessanten und aufschlussreichen Vortrag im Hotel Eichberg zum Thema Immobilienverkauf im Alter lud die ImmoService Partner GmbH am1. Dezember ein. Welche Vorkehrungen sind empfehlenswert, wie gestaltet sich der Ablauf und welche Dienstleistungen die zertifizierte Maklerfirma anbietet, waren dabei die wichtigsten Themen.

Weiterlesen ...

Check-Übergabe: Brätzeli-Mike spielte Christchindli

Text und Bild: Thomas Moor

Die Brätzeli-Produktion von Mike Hunziker – besser bekannt unter dem Namen Brätzeli-Mike – läuft auf Hochtouren. Und das köstliche Feingebäck geht weg wie warme Weggli. Aus dem Erlös unterstützt Mike Hunziker die Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft. Am 2. Dezember spielte er Christchindli und überreichte Antonella Rossi einen Check in der Höhe von 25 000 Franken.

Weiterlesen ...

«Die Wunder von Kenth»

Text und Bild: Eing.

In Kürze erscheint der neue winterliche Liebesroman von Cindy Jegge

Glaubst du an Wunder? Sadie zumindest nicht. Deshalb ist sie auch so gar nicht begeistert, als sie ihr Boss in die Pampa von British Columbia schickt, nur um über irgendwelche angeblichen Wunder zu berichten. Dass er sie damit nur beschützen möchte, weiss sie im Grunde ganz genau. Doch sie will nicht gerettet werden. Sie hat ihr Leben, so wie es ist, verdient. Mitsamt dem gewalttätigen Freund. Zu allem Überfluss trifft sie während ihrer Recherchearbeiten auf ihre erste grosse Liebe. Zwischen ihnen steht immer noch diese eine, alles verändernde Lüge. Wird sie den Mut aufbringen und ihm endlich die Wahrheit sagen über den Abend, der zu ihrer Trennung geführt hat? Denn vielleicht wartet im zauberhaften Städtchen Kenth sogar ein Wunder auf Sadie.

Klappentext aus «Die Wunder von Kenth» - Veröffentlichung am 2. November 2021 über BOD

Weiterlesen ...

Das Neudorfschulhaus wurde umfassend saniert und liefert Strom vom Dach

Text und Bild: Patrick Tepper

Mit der Sanierung des Neudorfschulhauses wurde sinnvoll und nachhaltig investiert. Durch eine bessere Isolation kann Heizenergie gespart werden, die Bausubstanz ist für die Zukunft gesichert und nicht zuletzt wird mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach Strom produziert. Die Gemeinde profitiert von einem Vorzugspreis des Stromes, der mittels einer von der AEW Energie AG betriebenen Anlage gewonnen wird.

Weiterlesen ...

Das Mongolische Barbecue in Reinach

Text und Bild: Cornelia Suter

Seit diesem Sommer kann in Reinach mongolisches und indisches Essen unter einem Dach genossen werden – und das erst noch à Discretion! Mit den Restaurants The Khan und Namaste zieht in Reinach eine Tradition aus dem 12. Jahrhundert ein.

Weiterlesen ...

Erschliessung der Feldmatte nur knapp angenommen

Text: Patrick Tepper

Mit 35 Ja- zu 31 Nein-Stimmen wurde die Erschliessung der Feldmatte an der Gemeindeversammlung vom 26. November nur knapp gutgeheissen. Noch mehr zu reden gab das Traktandum der Machbarkeitsstudie auf dem Injecta-Areal, das nach den Meinungsäusserungen einiger Votanten mit 33 Ja- zu 34 Nein-Stimmen äusserst knapp abgelehnt wurde. Damit bleibt das Injecta-Areal für die Gültigkeitsdauer der neuen BNO in der Industriezone.

Weiterlesen ...

Hallwil: Mit Zug kollidiert

Quelle: Medienmitteilung Kapo Aargau

Heute Morgen missachtete eine Automobilistin in Hallwil das Rotlicht der Bahn. In der Folge kollidierte sie mit dem langsam herannahenden Zug. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen ...

Leusibau Oberkulm: Ihr neues Bad aus einer Hand

Text und Bild: Patrick Tepper

Seit acht Jahren steht der Name Leusibau für qualitativ hochwertige Umbauten von Liegenschaften. Besonders auf die Planung und Umsetzung von Badezimmern hat sich Silvan Leuenberger mit seinem kleinen Team spezialisiert, das über viel Erfahrung im Sanitär- und Heizungsbereich verfügt und im September um einen Mitarbeiter aufgestockt wurde.

Weiterlesen ...

Die Regionalbus Lenzburg AG sucht Linienbusfahrerinnen und Linienbusfahrer

Text und Bild: Patrick Tepper

Seit über 50 Jahren steht die Regionalbus Lenzburg AG für pünktliche, sichere und nachhaltige Mobilität. Zurzeit sucht das Team Linienbusfahrerinnen und Linienbusfahrer. Idealerweise verfügen interessierte Personen bereits über den Fahrausweis Kategorie D oder C und schätzen die Möglichkeiten, nach flexiblem Dienstplan zu arbeiten und in direktem Kundenkontakt zu stehen.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.