lehrstellen

Reformierte Kirche Kulm

Text: Eing.
Bild: Grey59 auf Pixelio

Gottesdienste

Sonntag, 12. Dezember, 17 Uhr, Kirche Teufenthal, Gemeindeweihnachtsfeier mit Weihnachtsspiel (Live-Stream). Sozialdiakone Rolf Friderich und Tabea Haldimann. Gottesdienst mit Zertifikat
Sonntag, 19. Dezember, 9.30 Uhr, Aula Oberkulm, Gottesdienst mit Pfrn. Esther Worbs 
Freitag, 24. Dezember, 17 Uhr, Kirche Teufenthal, Weihnachtsfamilienfeier mit dem Friedenslicht mit Pfrn. Esther Worbs
Freitag, 24. Dezember, 21 Uhr und 22 Uhr, Kirche Unterkulm, Christnachtfeier mit dem Friedenslicht, Sozialdiakon Rolf Friderich, Regula Grehn und Christine Werner, Flötistin
Samstag, 25. Dezember, 10 Uhr, Aula Oberkulm, Weihnachtsgottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. Christine Friderich
Samstag, 1. Januar, 10 Uhr, Kirche Teufenthal, Neujahrsgottesdienst mit Brunch mit Pfrn. Esther Worbs. Gottesdienst mit Zertifikat

Weiterlesen ...

Urs Weibel ist Schützenkönig 2021

Text und Bild: Eing.

Wegen dem Coronavirus konnte auch dieses Jahr das traditionelle Endschiessen nur vereinsintern durchgeführt werden. Am Samstag bei herrlichem Herbstwetter und am eher kühlen Sonntag nahmen insgesamt 26 Schützen und 10 Jungschützen am Anlass teil. Beim Absenden im Rest. Kreuz, beginnend mit einer feinen Metzgete, verfolgten die Anwesenden mit grosser Spannung die anschliessende Rangverkündigung.

Weiterlesen ...

Das Oberkulmer Rotkorn-Whiskyfest wird wieder stattfinden

Text und Bild: Patrick Tepper

Ein guter Whisky braucht Zeit. Das Kern-Organisationskomitee des Oberkulmer Rotkorn Whiskyfestes hat sich wieder formiert und die Vorbereitungen für die kommende Ausgabe mit dem Brennen des Whiskys bei der Brennerei Lüthy in Muhen gestartet. Während das Destillat reift und sich erfreulich entwickelt, wächst die Vorfreude auf den kommenden Anlass.

Weiterlesen ...

Gemeindeversammlung vom 19. November

Text und Bild: Cornelia Suter

Dürrenäsch sagt klar Nein zum Kredit für die Prüfung einer Fusion mit Seon und Hallwil. Stattdessen sollen mit der Gemeinde Leutwil Gespräche für Abklärungen betreffend Zusammenschluss beider Gemeinden geführt werden.

Weiterlesen ...

Die Aussenfassade wartet auf den Abrieb

Text und Bild: Janine Murer

Das Altersheim Sonnenberg bekommt einen zeitgemässen Neubau. Das Bettenhaus mit modernen Pflegezimmern wird auf der grünen Wiese östlich des bestehenden Altersheims errichtet. Die Bewohner werden voraussichtlich im Sommer 2022 umziehen können. Im bestehenden Altersheim werden im Anschluss 17 altersgerechte Wohnungen entstehen. Mit dieser monatlichen Serie informieren wir Sie über den Baufortschritt und berichten über Begebenheiten rund um die spannende Bauzeit.

Weiterlesen ...

Handgemachtes aus der Schürmatt

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Die Adventskränze, die weihnachtlichen Dekorationen sowie Praktisches und Nützliches aus den verschiedenen Werkstätten der Stiftung Schürmatt konnte man in diesem Jahr wieder wie gewohnt vor Ort bestaunen und erwerben.

Weiterlesen ...

Nach 27 Jahren ist Schluss

Text und Bild: Dirk C. Buchser

Peter Häfeli gehört zum Bootssteg wie die 108 Schiffe. Seit 27 Jahren sorgt der Stegwart für Ordnung. Ende Jahr ist Schluss.

Mit prüfenden Augen läuft er über den Bootssteg – der Stegwart Peter Häfeli. Nur noch eine Handvoll Schiffe sind vertäut. «Bis Ende November müssen alle ausgewassert sein», erklärt der 76-jährige Stegwart des Bootsstegs Meisterschwanden. Es seien immer etwa Dieselben, welche das Auswassern bis am Schluss hinauszögerten, erzählt er schmunzelnd. «Vor allem die Fischer möchten gerne ohne Pause auf dem See bleiben.» Der Winter ist die ruhige Zeit für den Stegwart. «Hier muss der Ausleger repariert werden, und hier ist eine Schraube locker», meint Häfeli und prüft jedes Brett am Boden. Ein Ausleger wurde ersetzt und mit neuen Aluminiumblechen belegt. «Da müssen wir schauen, ob die nicht zu heiss werden. Und hier müsste man auch was machen», zeigt der Seetaler auf den Boden. Gerade der neuste Teil, der Anbau Richtung Seengen, ist von Algen überzogen. «Da muss sich dann der Nachfolger damit beschäftigen», schmunzelt er. Der Nachfolger ist Markus Fischer, auch ein langjähriger Bootsbesitzer, welcher ab dem 1. Januar das Amt des Stegwarts übernimmt.

Weiterlesen ...

Aus 1 werden 3: Ersatzneubauten an drei Standorten

Text und Bild: Eing.

Die Stiftung Schürmatt ist aktuell an zehn Orten tätig und betreibt fünfzehn Standorte. Der Standort Zetzwil verfügt neben Bauten für Schule, Therapie, Werkstätten und Administration auch über Wohnbauten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Die Wohnbauten sowie Teile der Administration und das Zentralgebäude mit Küche und Lingerie wurden im Zeitraum 1963/1965 erstellt und haben das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht. Die erste Planungsphase für den Ersatz der Bauten ist bald abgeschlossen und es sollen zwei neue zusätzliche Standorte entstehen. Ein passendes Grundstück für einen der beiden Standorte konnte bereits gefunden werden.

Weiterlesen ...

Erzählnacht und Räbeliechtliumzug

Text und Bild: Eing.

Schweizer Erzählnacht
Am Freitag, dem 12. November fand die Schweizer Erzählnacht 2021 unter dem Motto «Unser Planet – unser Zuhause» statt. Auch die Schule Schongau beteiligte sich an diesem Projekt zur Leseförderung. Die Erzählnacht gehört zu den grössten Kulturanlässen der Schweiz. Sie wird jedes Jahr vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zusammenarbeit mit Bibliomedia und UNICEF Schweiz und Liechtenstein koordiniert. Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Jugendtreffs, Gemeinschaftszentren und andere Institutionen waren eingeladen mitzumachen um das Erlebnis des gemeinsamen Lesens und Vorlesens miteinander zu teilen.

Weiterlesen ...

80 Laternen weisen den Weg im Gebiet Schoren

Text und Bild: Patrick Tepper

Am Freitag, 19. November, wurde in Oberkulm der Laternenweg der IG Oberkulm eröffnet. 80 Laternen leuchten auf dem rund 900 Meter langen Weg im Gebiet Schoren, mittlerer Weg bis hin zur Hauptstrasse. Der Weg ist in ebenem Gebiet errichtet und damit gut begehbar, gutes Schuhwerk wird dennoch empfohlen. Mit einer Zeitschaltuhr leuchten die Lichter mit Einbruch der Dunkelheit und sind bis Anfang Januar in Betrieb.

Weiterlesen ...

«Eine Sonnenstore kann meistens repariert werden»

Text und Bild: Eing.

«Wir reparieren, wo andere schon neue Produkte verkaufen.» Diese Aussage macht Gjergj Gega von der Sonn-Tech GmbH aus voller Überzeugung. Seit seiner Lehre ist er in der Storenbranche tätig und hat sich als Fachmann für Sonnen- und Wetterschutzsysteme am 1. Juli in Menziken selbstständig gemacht. Das Know-how aus 15 Jahren Berufserfahrung kommt seiner Kundschaft zugute.

Weiterlesen ...

Kreatives aus der Blumenwerkstatt für den Advent

Text und Bild: Patrick Tepper

Adventsstimmung in der Blumenwerkstatt in Seengen: Vom 9. bis 20. November präsentierten Fabienne Walti und ihr Team die Ausstellung zur Vorweihnachtszeit. Leuchtende Kerzen, florale Gestecke und aussergewöhnlich schöne Adventskränze bezauberten die Besucherinnen und Besucher und bringen viel vorweihnachtliche Stimmung ins Zuhause.

Weiterlesen ...

Die «Movie Night» war ganz grosses Kino

Text und Bild: Thomas Moor

Zur «Movie Night» luden die Musikgesellschaften Reinach und Menziken anlässlich ihrer zwei Konzerte ein. Dass das gemeinsame Projekt zu einer tollen Sache wurde, lag nicht nur am gewählten Motto. Den Auftakt machte die Tambourengruppe «Free Drummers», welche 25+1 Jahre feiert.

Weiterlesen ...

203 Dienstjahre aus der Feuerwehr verabschiedet

Text und Bild: Thomas Moor

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit, um Rück- und Ausschau zu halten. Genau dies machte die Feuerwehr Oberwynental. Unter anderem wurden geballte 203 Dienstjahre von Kommandant Reto Eichenberger verdankt und aus der Feuerwehr verabschiedet.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.