lehrstellen

Advenstsfenster Primarschule Leutwil

Text und Bild: Cornelia Suter

Was ist im roten Päckli? - Das Adventsfenster der Primarschülerinnen und -schüler Leutwil hinterliess Fragezeichen. Erst die vor Ort aufgeführte Inszenierung der Kinder löste das Rätsel und gab allen Besucherinnen und Besuchern eine weihnachtliche Botschaft weiter.

Weiterlesen ...

Unterwegs auf dem Adventspfad

Text und Bild: Fabienne Hunziker

36 Parteien sind der Idee der Kulturkommission, das Dorf im Dezember adventlich zu schmücken, gefolgt. Die kreativen Adventsdekorationen, Beleuchtungen und liebevoll gestalteten Kunstwerke waren im ganzen Dorf verteilt. Gemeinsam mit der winterlichen Stimmung luden die festlichen Kreationen zu schönen Spaziergängen durchs Dorf ein.

Weiterlesen ...

La Leche League: Stilltreffen Seetal

Text und Bild: Eing.

Neu findet das Stilltreffen Seetal in Hitzkirch an einem Freitagmorgen statt.

Das Stilltreffen wird von zwei erfahrenen Stillberaterinnen geleitet. Bitte um Anmeldung!

Datum: Freitag, 28. Januar, 09.30 – ca. 11.00 Uhr
Ort: Maria Atanasova, Hitzkirch
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auskunft, Anmeldung und telefonische Stillberatung:
Monika Schmid- Herzog, Gelfingen: 041 917 40 31
Maria Atanasova, Hitzkirch: 041 535 12 81
Weitere Informationen: www.lalecheleague.ch

Weiterlesen ...

Quickline-Shop Reinach: Berlinerduft lag in der Luft

Text und Bild: Thomas Moor

Mit einer sympathischen Aktion wartete der Quickline-Shop der EWS Energie AG Reinach im Dezember auf. Vor dem Ladenlokal beim WSB-Bahnhof wurden Kunden und Passanten mit Gratis-Berliner von der Bäckerei-Konditiorei Schulz frisch ab Friteuse verwöhnt.

Weiterlesen ...

«La Compagnia Rossini»stimmte mit einem berührenden Konzertereignis auf Weihnachten ein

Text und Bild: Patrick Tepper

Stimmgewaltig, berührend und brilliant – das Konzert mit dem Solistenensemble «La Compagnia Rossini» in der reformierten Kirche Unterkulm vom 12. Dezember kann gar nicht anders beschrieben werden. Die klassischen Melodien, von Leiter Armin Caduff auf die Stimmen des international erfolgreichen Ensembles adaptiert, führten beim Publikum zu Standing Ovations.

Weiterlesen ...

Fusion Menziken-Burg: Es ist angerichtet

Text und Bild: Thomas Moor

Der 16. Februar 2022 wird wegweisend. Dann stimmen die Menziker und Burger Stimmberechtigten anlässlich der ausserordentlichen Gemeindeversammlungen über den Fusionsvertrag ab. Ein Fusionsvertrag, dem mehrere Workshops der acht Arbeitsgruppen vorausgegangen waren. Projektleiter Jean-Claude Kleiner, Menzikens Gemeindeammann Erich Bruderer und Burgs Vizeammann Hans-Peter Steiner (in gesundheitsheitsbedingter Abwesenheit von Ammann Marcel Schuller) zogen mit der Präsentation des Schlussberichts anlässlich der Pressekonferenz im Dezember Bilanz.

Weiterlesen ...

480 Hüte für die Stiftung Militärsammlung

Text und Bild: Fabienne Hunziker

General Guisans Mützen sind in Meisterschwanden angekommen und mit diesen noch rund 480 weitere Militärkopfbedeckungen. Die vom 91-jährigen Hans-Rudolf Bigler während 55 Jahren zusammengetragene Hutsammlung wurde am 7. Dezember offiziell an Stefan Laib und seine Stiftung Militärsammlung Meisterschwanden übergeben.

Weiterlesen ...

Tanz im Regionalen Freizeithaus Onderwerch

Text und Bild: Eing.

Am 30. Oktober trafen sich sechs Hip-Hop-Tanzgruppen aus der ganzen Schweiz zu einem Wettbewerb in der gut gefüllten Eventhalle des Onderwerchs. Die Gruppen trainieren auf hohem Niveau unter der Leitung von Profis. Entsprechend grossartig war die Show. Eine Jury, zusammengesetzt aus Tanzprofis, bewertete die Shows, drei Gruppen durften ein Preisgeld entgegennehmen.

Weiterlesen ...

Der Belegarzt

Bild: Pixabay

Als Belegarzt behandelt man den Patienten von der ersten Konsultation ab, begleitet ihn während der gesamten Therapie bis zum hoffentlich erfolgreichen Behandlungsabschluss. Der Patient / die Patientin hat einen Ansprechpartner, auch gegebenenfalls während eines stationären Aufenthaltes im Spital. Der Belegarzt visitiert seine Patienten täglich und ist für die Assistenzärzte, welche den Patienten im Spital mitbetreuen, jederzeit erreichbar. Es gibt somit keinen Informationsverlust an den Schnittstellen in einem Spitalbetrieb, die sonst nicht selten sind.

Weiterlesen ...

Der Rettungsdienst am Asana Spital Menziken – die täglichen Helden.

Text und Bild: Eing.

Er leistet jährlich ca. 1’700 Einsätze und stellt somit die Notfallversorgung in 16 Gemeinden rund um das Asana Spital Menziken sicher. Alle Einsätze werden von der Kantonalen Sanitätsnotrufzentrale Telefon 144 in Aarau koordiniert. Das Rettungsteam ist 24 Stunden / 365 Tage einsatzbereit. An Wochentagen steht tagsüber zusätzlich ein zweites Team im Einsatz.

Weiterlesen ...

Kindergartenkinder suchten den Samichlaus

Text und Bild: Thomas Moor

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn die Mädchen und Buben vom Leimbacher Kindergarten zusammen mit Kindergärtnerin Ursi Weber den Weg hinauf auf den Seeberg zur Waldhütte unter die Füsse nehmen, um den Samichlaus und seinen Gehilfen Schmutzli zu suchen. Eine schöne Tradition.

Weiterlesen ...

Musik ist gut für Herz und Seele

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Am 5. Dezember lud die Musikgesellschaft Boniswil gemeinsam mit dem Brass Ensemble Birrwil zum Adventskonzert in die reformierte Kirche in Seengen. Ganz zur Freude aller Musikantinnen und Musikanten sind dieser Einladung zahlreiche Menschen gefolgt.

Weiterlesen ...

Besucher genossen edle und prämierte Tropfen

Text und Bild: Thomas Moor

Genuss in flüssiger und fester Form gab es an zwei Wochenenden Anfang Dezember im Weingut Lindenmann Seengen mit der Weindegustation und dem traditionellen Treberwurstessen. Unter den edlen Tropfen befanden sich auch jene Weine, welche kürzlich mit dem Diplom «Goldener Weingenuss 2021» vom Branchenverband Aargauer Weine ausgezeichnet wurden.

Weiterlesen ...

Chlauschlöpfwettbewerb Hallwil

Text und Bild: Cornelia Suter

Am 5. Dezember wurde auf dem Schulhausplatz Hallwil wieder geklöpft was das Zeug hält. Egal ob Gross oder Klein, jeder gab sein Bestes, um die Tradition weiterzuführen und natürlich auch um am regionalen Chlauschlöpfwettbewerb in Ammerswil teilnehmen zu dürfen.

Weiterlesen ...

Das Clubhaus des Tennisclubs Teufenthal wurde zum «Raclette-Hüüsi»

Text und Bild: Patrick Tepper

Jahrelang führte der Tennisclub Teufenthal am Chlausmärt auf Schloss Liebegg sein beliebtes «Raclette-Hüüsi». Durch die Corona-bedingte Absage des Marktes heizte das «Raclette-Hüüsi» am 5. Dezember beim Clubhaus des Tennisclubs die Raclette-Stationen ein. Zahlreiche Besuchende freuten sich über den heissen Käse, einen feinen Tropfen Wein oder ein Dessert.

Weiterlesen ...

Mehrere Gräber beschädigt

Quelle: Medienmitteilung Kapo Aargau

In Menziken hat ein Jugendlicher mehrere Gräber beschädigt. Trotz Fluchtversuch konnte er angehalten werden.

Am Freitag, 3.12.2021 ging um die Mittagszeit die Meldung bei der Kantonspolizei Aargau ein, wonach ein Jugendlicher mehrere Gräber auf dem Friedhof Menziken beschädige. Der Täter zertrat bei 22 Gräbern den Grabschmuck und beschädigte Grabkreuze.

Weiterlesen ...

Adventsfeier des Frauenvereins Schongau

Text und Bild: Eing.

Kühler Wind sauste den Frauen vor der Oberschongauer Kirche um die Ohren. Umso wärmer und schön adventlich dekoriert war es drinnen.

«MUNTERwegs» ist das diesjährige Motto der Adventszeit. Und was passt zur Adventszeit? Mandarinen, Äpfel, Nüsse … Baumnüsse bestehen aus einer rauen, harten Schale mit markanten Furchen, jedoch einem weichen Kern in der Mitte.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.