lehrstellen

Gemeindeversammlung

Text und Bild: Cornelia Suter

Am Dienstag, 7. Juni 2022, fand im Saalbau die Gemeindeversammlung statt. Ganz besonders wurden die Neuzugezogenen und die Jungbürgerinnen und Jungbürger willkommen geheissen.

Weiterlesen ...

TAVOLATA – Die Kulturkommission lud zu Tische

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Die bereits 2019 entstandene Idee einer Tavolata in Gontenschwil konnte am 3. Juni 2022 endlich umgesetzt werden. Der Anlass der Kulturkommission, welcher gemeinsam mit Gastrobetrieben und rund dreissig Helfenden erfolgreich realisiert wurde, sorgte bei der Bevölkerung für sehr grosse Begeisterung. Überwältigt von den zahlreichen Anmeldungen freuten sich die Kommissionsmitglieder riesig über all die fröhlichen Gesichter und die durchwegs positive Resonanz.

Weiterlesen ...

FW Oberwynental: Neue Einsatzfahrzeuge eingeweiht

Text und Bild: Thomas Moor

Zugegeben, ganz taufrisch sind sie nicht mehr: Das neue Strassenrettungsfahrzeug (2020) und der neue Schlauchverleger (2021) der Feuerwehr Oberwynental, welche im Anschluss an die Einsatzübung Anfang Juni eingeweiht wurden. Anja Schwarz und Mike Hunziker sind die Taufpaten.

Weiterlesen ...

Endlich war wieder Vollgas-Party auf der Roos

Text und Bild: Thomas Moor

Man muss die Party feiern, wie sie fällt. In der Bäsewirtschaft Roos in Seengen bedeutet dies: Mit Vollgas, bitte! Nach zweijähriger Zwangspause (Corona) war es Anfang Juni endlich wieder so weit: Rolf und Petra Sandmeier luden mit ihrem Team zur Vollgas-Party mit Unterhaltung und Essen.

Weiterlesen ...

Regionales Brennholz macht Sinn und ist ein Volltreffer

Text und Bild: Thomas Moor

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Das gilt speziell auch für Brennholz. Brennholz, welches regional wächst und auch hier gekauft werden kann. Zum Beispiel bei zwei neuen Verkaufsstellen in Seengen (beim Werkhof Gerbi) und in Boniswil (beim Entsorgungsplatz).

Weiterlesen ...

Neue Festbeflaggung für Zetzwil

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Am 2. Juni lud der Gemeinderat zur Sommergmeind. Die Einwohnergemeindeversammlung konnte, wie in den Zeiten vor der Pandemie, wieder wie gewohnt im Gemeindesaal und mit anschliessendem Apéro stattfinden.

Weiterlesen ...

Stabile Gemeindefinanzen auf tiefem Niveau

Text und Bild: Patrick Tepper

Die Corona-Zeit hatte keine Auswirkungen auf die stabilen Schongauer Gemeindefinanzen. Daher konnte an der Gemeindeversammlung vom 2. Juni ein positives Jahresergebnis präsentiert werden. Esther Kempf-Stalder wurde zur Präsidentin der Bildungskommission gewählt und Jolanda Barmet tritt nach den Sommerferien die Nachfolge von Schulleiter Rolf Basler an.

Weiterlesen ...

Weitere Investitionen: Ja auf der ganzen Linie

Text und Bild: Thomas Moor

So steht man als Ammann gerne vors Volk: Eine positive Jahresrechnung, fünf Kreditabrechnungen mit nur einer minimalen Überschreitung und vier Kreditanträge, die vom Stimmvolk problemlos durchgewunken wurden. Ins Abstimmungsgeschehen eingreifen durften traditionell auch die neuen Jungbürgerinnen und Jungbürger, welche vom Gemeinderat empfangen und beschenkt wurden.

Weiterlesen ...

Die Umgebung des Färberacker-Primarschulhauses wird naturnah bewirtschaftet

Text und Bild: Patrick Tepper

Seit Jahren setzt sich Schulhauswart Markus Lehner für die naturnahe Bewirtschaftung der Färberacker-Umgebung ein. Ganz selbstverständlich nimmt er dabei die Mehrarbeit auf sich. Die vorbildliche Pflege ist nun dem Naturama aufgefallen, das die Symbiose von lebhaftem Schulbetrieb und naturnahem Lebensraum begrüsst und in beratender Funktion begleitet.

Weiterlesen ...

Spass mit Recycling und Upcycling

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Während die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen im Klassenlager weilten, widmeten sich die Gontenschwiler Kindergarten- und Schulkinder der unteren Stufen in deren Projektwoche dem Thema Abfall und Recycling. Eine spannende, vielseitige und vor allem lehrreiche Projektwoche mit viel Spass und Kreativität.

Weiterlesen ...

Neue Gemeinderatsmitglieder ziehen erste Bilanz

Text und Bild: Eing.

Im letzten Herbst fanden die Wahlen statt und am 1. Januar sind die neuen Gemeinderatsmitglieder in ihre erste Amtsperiode gestartet. Grund genug für das Dorfheftli, bei den Neugewählten u. a. nachzufragen, wie der Start erfolgt ist und welche ressortspezifischen Projekte anstehen.

Weiterlesen ...

Applaus, Applaus

Text und Bild: Eing.

Kurz vor der Siegerehrung beim Deutschen Fussballpokalfinale in Berlin. Das Stadion steht still, die Ehrung muss warten, da ein Zuschauer mit dem Leben ringt. Sofort sind Angehörige des Rettungsdienstes vor Ort und behandeln den Mann, er wird nach erfolgreicher Stabilisierung mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht. Es brandet Applaus von 80 000 Zuschauern dem Rettungsteam nach, mehr als später dem Werbeteam einer österreichischen Energy-Brause, welche leider das Finale gewonnen hat.

Weiterlesen ...

Krallenverletzungen

Text und Bild: Eing.

Eine der häufigsten Verletzungen, die wir beim Hund sehen, sind Krallenverletzungen. Da sich die Hunde von ihren Besitzern an der betroffenen Stelle dann nicht untersuchen lassen, sehen wir die Fälle oft in der Praxis.

Weiterlesen ...

Neue Gemeinderatsmitglieder ziehen erste Bilanz

Text und Bild: Eing.

Im letzten Herbst fanden die Wahlen statt und am 1. Januar sind die neuen Gemeinderatsmitglieder in ihre erste Amtsperiode gestartet. Grund genug für das Dorfheftli, bei den Neugewählten u. a. nachzufragen, wie der Start erfolgt ist und welche ressortspezifischen Projekte anstehen.

Weiterlesen ...

Neue Gemeinderatsmitglieder ziehen erste Bilanz

Text und Bild: Eing.

Im letzten Herbst fanden die Wahlen statt und am 1. Januar sind die neuen Gemeinderatsmitglieder in ihre erste Amtsperiode gestartet. Grund genug für das Dorfheftli, bei den Neugewählten u. a. nachzufragen, wie der Start erfolgt ist und welche ressortspezifischen Projekte anstehen.

Weiterlesen ...

Neue Gemeinderatsmitglieder ziehen erste Bilanz

Text und Bild: Eing.

Im letzten Herbst fanden die Wahlen statt und am 1. Januar sind die neuen Gemeinderatsmitglieder in ihre erste Amtsperiode gestartet. Grund genug für das Dorfheftli, bei den Neugewählten u. a. nachzufragen, wie der Start erfolgt ist und welche ressortspezifischen Projekte anstehen.

Weiterlesen ...

Neue Gemeinderatsmitglieder ziehen erste Bilanz

Text und Bild: Eing.

Im letzten Herbst fanden die Wahlen statt und am 1. Januar sind die neuen Gemeinderatsmitglieder in ihre erste Amtsperiode gestartet. Grund genug für das Dorfheftli, bei den Neugewählten u. a. nachzufragen, wie der Start erfolgt ist und welche ressortspezifischen Projekte anstehen.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.