lehrstellen

Das Wiehnachtschindli ist am 24. und 25. Dezember wieder unterwegs

Text und Bild: Eing.

Dieses Jahr dürfen wir den Brauch vom Wiehnachtschindli mit einigen Anpassungen wieder durchführen. Erneut sind die sieben Mädchen nach dem alten Brauch in Hallwil unterwegs und bringen mit einem Weihnachtslied und selbst gebackenen Weihnachtschrömli besinnliche Augenblicke zu Ihnen nach Hause.

Weiterlesen ...

Hallwiler Dorf-Adventskalender

Text und Bild: Eing.

Auch dieses Jahr können wir Ihnen wieder den Hallwiler Dorf-Adventskalender präsentieren. Ab dem 1. Dezember wird jeden Tag ein weiteres Fenster/Sujet beleuchtet, bis am 24. Dezember ein vollständiger Kalender in unserem Dorf erstrahlt. Die ganze Pracht kann bis am 2. Januar 2022 zwischen 17.00 und 22.00 Uhr bestaunt werden.

Weiterlesen ...

Aufruf für den Dorf-Adventsfenster-Kalender

Text und Bild: Eing.

Noch fehlen uns einige Teilnehmer, die Lust haben den Hallwiler Dorf Adventsfenster-Kalender mit zu gestalten. Wer bastelt gerne und würde gern ein Fenster oder Sujet gestalten? Wir freuen uns, wenn wieder ein kompleter Adventskalender im Dorf erstrahlen wird.

Weiterlesen ...

Hauptübung Feuerwehr Boniswil-Hallwil

Text und Bild: Eing.

Am 23. Oktober fand bei prächtigstem Herbstwetter die jährliche Hauptübung der Feuerwehr Boniswil-Hallwil statt. Als Übungsobjekt durfte freundlicherweise das AEW Unterwerksgebäude genutzt werden. Rund vierzig Angehörige der Feuerwehr zeigten ihr Können und erfüllten die Ziele des Szenarios vollumfänglich.

Weiterlesen ...

In Kreisverkehr verunfallt

Quelle: Medienmitteilung Kapo Aargau

Mutmasslich alkoholisiert verlor ein Automobilist letzte Nacht im Kreisverkehr in Hallwil die Herrschaft über den Wagen. Dieser prallte gegen Betonelemente und überschlug sich. Der Lenker wurde mittelschwer verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

Weiterlesen ...

Kürbiskurs des Frauenvereins: Ein voller Erfolg

Text und Bild: Eing.

Es hatten sich am 28. September dreizehn begeisterte Bastlerinnen zusammen gefunden, die nach kurzer Einführung mit vollem Elan anfingen, Gips zu einer homogenen Masse zu vermengen, schnell in den Strumpf zu streichen und möglichst schnell zu einem Kürbis zu formen, bevor die Masse fest wurde! So entstanden nach und nach kleinere und etwas grössere Exemplare!

Weiterlesen ...

Aufruf für den Dorf-Adventsfenster-Kalender

Text und Bild: Eing.

Auch dieses Jahr dürfen wir trotz Corona den Hallwiler Dorf-Adventsfenster-Kalender durchführen. Wir freuen uns, wenn wir wieder genügend BastlerInnen finden, die mit einem Fenster oder Sujet helfen, den Kalender zu gestalten.

Weiterlesen ...

Zum ersten Mal OL-Schweizermeisterin

Text: Dirk C. Buchser
Bild: zVg.

Die Hallwiler OL-Läuferin Natalia Gemperle läuft in der Mitteldistanz zu ihrem ersten Schweizermeistertitel. Im Entlebuch gewann sie anfangs September, vor der gesamten Schweizer OL-Elite, Gold.

Weiterlesen ...

Vereinsreise Männerriege Hallwil

Text und Bild: Eing.

Infolge spärlicher Teilnahme an den letzten Vereinsreisen wurde an der GV beschlossen, dieses Jahr nur eine eintägige Reise durchzuführen. Dieser Entscheid stellt sich als goldrichtig heraus, versammeln sich doch neun erwartungsfrohe Turner um 8.00 Uhr auf dem Bahnhof Hallwil. Da wir dieses Jahr mit der Bahn reisen, hat Martin für alle ein Billet besorgt, damit reisen wir mit Zug, Schiff und Bergbahn auf den Bürgenstock.

Weiterlesen ...

Damenriege auf Reisen zum Murtensee

Text und Bild: Eing.

Voller Vorfreude trafen wir uns beim Bahnhof und fuhren in Richtung Murtensee nach Praz. Bei traumhaftem Wetter starteten wir in Praz unsere Wanderung über Môtier, Lugnorre und Vallamand durch herrliche Rebberge mit fantastischen Ausblicken auf den Murtensee bis nach Avenches Plage.

Weiterlesen ...

Die Schützenbar und das Restaurant Schützenstube

Text und Bild: Eing.

Im August 2021 ging das Gebäude an der Dürrenäscherstrasse 104 in 5705 Hallwil an die neue Eigentümerin, die homestar AG aus Meisterschwanden über. Die Schützenbar wurde neu an die Firma Peter Immo aus Dürrenäsch vermietet.

Weiterlesen ...

Ein neuer Blickfang entsteht

Text und Bild: Dirk C. Buchser

Es wird ein Bijou werden, das neue Gewerbehaus mit knapp 500 m2 grosser Nutzungsfläche  an der Breiten Hallwil. Roger Märki wird vorerst seine vielen Autos und die zahlreichen Weltmeisterschafts-Mountainbikes seiner Frau Irina Kalentyeva ausstellen.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.