lehrstellen

Chlauschlöpfwettbewerb Hallwil

Text und Bild: Cornelia Suter

Am 5. Dezember wurde auf dem Schulhausplatz Hallwil wieder geklöpft was das Zeug hält. Egal ob Gross oder Klein, jeder gab sein Bestes, um die Tradition weiterzuführen und natürlich auch um am regionalen Chlauschlöpfwettbewerb in Ammerswil teilnehmen zu dürfen.

«Ich ziehe mir immer zuerst den Pamir über die Ohren, bevor ich die Geissel schwinge», verrät ein kleiner Junge. Vermutlich aber nicht nur, weil das Geislechlöpfe einen lauten Knall von sich gibt? «Ich schlage mir die Geissel noch regelmässig um die Ohren», verrät der 6-Jährige. Die Tradition muss tatsächlich zuerst einmal gelernt werden. Dafür haben die Hallwiler an zwei Samstagnachmittagen im November auf dem Schulhausplatz zusammen geübt. Nun können sie am offiziellen Chlauschlöpfwettbewerb ihr Bestes zeigen.

Die Kampfrichter schauen jedoch genau hin: «Ich bewerte den Auftritt, wie die Chlöpfer den Mittelkreis betreten und ob die Geissel am Boden nachgezogen wird», erklärt einer der Experten. Ein Zweiter ergänzt: «Dann ist natürlich wichtig, ob regelmässig geklöpft wird, ob sie den Kopf einziehen, wenn die Geissel über sie hinwegfegt und ob der Zwick den Boden berührt.» 17 Hallwiler getrauten sich, vor den zahlreichen Zuschauern um die Wette zu klöpfen.

Platz 1 bis 3 je Kategorie darf sich dann am regionalen Chlauschlöpfwettbewerb in Ammerswil noch messen. «Bei uns geht aber sowieso niemand leer aus», erklärt Eva von Burg vom Stickhuus Hallwil. Sie hat, zusammen mit ihrem Mann, die Preise für die Chlöpfer gemacht und nebst den Hauptpreisen auch noch für jeden Chlöpfer eine bedruckte Tasse bereitgestellt.

 

Rangliste der Chlauschlöpfer Hallwil

Kategorie 1

  1. Urech Luisa 2014

Kategorie 2

  1. Werth Jay 2011
  2. Vogel Lina 2010
  3. Urech Silvan 2011

Kategorie 3

  1. Haller Robin 2006
  2. Auchli Luca 2007
  3. Haller Tim 2008

Kategorie 4

  1. Schwegler Patrick 1995
  2. Walthert Peter 1959
  3. Urech Hansruedi 1957
  4. Döbeli Michi 1985
  5. Bolliger Markus 1964
  6. Auchli Jamie 2004
  7. von Burg Andi 1960

Kategorie Damen

  1. Baumann Alexandra 1992
  2. Werth Amy 2008
  3. Werth Conny 1989

 

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.