Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Hier wird an der Zukunft gearbeitet: Sandra und Beni Weber bei den Lernenden in der Entwicklungsabteilung der Peka Metall AG.

Peka Metall AG sorgt für Ordnung im ganzen Haus

Text und Bild: Thomas Moor

Zur Weltspitze zu gehören, ist das Resultat von harter Arbeit, umfangreichem Know-how und höchstem Qualitätsstandard. Das alles bietet die Peka Metall AG in Mosen am Hallwilersee seit 55 Jahren. Sie entwickelt und produziert komfortable Auszugssysteme, innovative Stauraumlösungen und Abfalltrennsysteme. Die Firma wird bereits in 3. Generation geführt. Mit Erfolg.

Auf der Ostseite des Firmengebäudes sind Bagger aufgefahren. Die Zeichen stehen einmal mehr auf «Investition in die Zukunft». «Der Spatenstich für den Anbau einer neuen Produktionshalle steht bevor», wie Beni Weber und seine Schwester Sandra Weber Blättler erklären. Sie leiten die Firma gemeinsam seit 2015. Und: Sie bekennen sich zum Produktionsstandort Schweiz. Weil auch bei uns konkurrenzfähig produziert werden kann, wie beide überzeugt sind. Investitionen wie die digitale Überwachung aller Produktionsabläufe und moderne, kollaborative Roboter tragen zur Produktivität und damit zur Konkurrenzfähigkeit bei. Nicht zu vergessen natürlich die rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche in den verschiedenen Bereichen der Blechbearbeitung, der Entwicklung, dem Marketing und dem Verkauf tätig sind und mit Fachwissen, Leidenschaft sowie Engagement zum Erfolg beitragen. Mit der Ausbildung von Berufsleuten verschiedener Fachrichtungen wurde bei der Peka Metall AG schon immer in die Zukunft investiert. Investition in die Zukunft heisst für das Unternehmen aber auch immer neue Produkte zu entwickeln und so auf dem Weltmarkt am Ball zu bleiben. Die bisherigen 50 Patentanmeldungen und zahlreichen Designpreise unterstreichen die Innovationskraft aus dem Luzerner Seetal. Nicht von ungefähr ist das familiengeführte Unternehmen weltweiter Marktführer für Hochschrankauszüge, Eck- und Hängeschränke, ausziehbare Eckschränke und ökologisch durchdachte Abfallsysteme.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.