Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Frauenchorkonzert vom 16. November

Text und Bild: Eing.

Voller Elan proben die Sängerinnen und Sänger des Frauen- und Männerchors, unter der Leitung von Tetyana Wismer, für das Konzert vom 16. November im Löwensaal. Der erste Teil des Programmes steht ganz im Zeichen der slawischen Länder.

Feurige Lieder verlangen von den Sängerinnen und Sängern viel und sie sind dankbar für die musikalische Unterstützung von Sabine Bachmann-Frei am Klavier und Veronika Amacher mit der Violine. Ein ganz besonderer Leckerbissen bilden die einzelnen Soloeinsätze von Urs Frutig, Bariton. Im zweiten Teil bilden Ohrwürmer wie «Singing in the Rain», «Que serà», «Ade, Ade» von Santiano und «Adelita» einige Leckerbissen. Mit «Amazing Grace», begleitet von Roland Stöckli mit dem Dudelsack, wird das anspruchsvolle Programm abgeschlossen.

Gleichzeitig bildet das Gesamtchorlied den Startschuss für einen Gemischtchor. Der Frauenchor hat beschlossen, ab Januar 2020 als Gemischtchor zu proben und freut sich auf viele Sängerinnen und Sänger, die Freude am Singen haben. Geprobt wird ab Januar jeweils von 20 bis 21.30 Uhr in der Aula Schulhaus Steineggli in Beinwil am See.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok