Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

meisterschwanden klz

Generalversammlung und Jahreskonzert

Text und Bild: Eing.

Die Musikgesellschaft Meisterschwanden wird am Freitag, 5. April und Samstag, 6 April 2019, jeweils 20.00 Uhr, ihr Jahreskonzert unter dem Motto «Mini Schwiiz» in der Mehrzweckhalle Meisterschwanden aufführen.

Unter der Leitung von Christian Brunner hat die Musikgesellschaft in den letzten Monaten ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Mit dem Motto «Mini Schwiiz» im zweiten Konzertteil dürfen sich die Konzertbesucher auf traditionelle Schweizer Klassiker, Mundart-Rock und -Pop freuen. Dabei wird die Solojodlerin Helga Schmid in zwei Stücken die Musikgesellschaft mit ihrer Gesangskunst begleiten. Am Freitag können bei einem Glücksspiel Preise gewonnen werden und am Samstag wird die gut bestückte Tombola zum Losekaufen verlocken. Es besteht wie immer die Gelegenheit, das Nachtessen schon vor dem Konzert ab 18.30 Uhr einzunehmen.

Nebst dem bald bevorstehenden Jahreskonzert sind im Jahresprogramm 2019 die Teilnahme am kantonalen Musiktag in Möhlin vom 26. Mai 2019 und das Fischessen vom 14./15. September 2019 zu erwähnen. Bevor das Jahresprogramm abgesegnet wurde, führte der Präsident, Oliver Fischer, die Generalversammlung im Restaurant Traube souverän durch die ordentlichen Traktanden.

Erfreulicherweise durfte ein Neumitglied in den Verein aufgenommen werden, ohne dass ein Austritt zu verzeichnen war. Weniger erfreulich war der grössere, aber begründete Verlust der Jahresrechnung 2019.

Mit Applaus und einem kleinen Präsent durften für fast lückenlosen Probenbesuch drei Mitglieder belohnt werden. Der Vorstand bleibt in seiner Besetzung unverändert. Ebenfalls mit grossem Applaus bestätigten die anwesenden 25 Aktivmitglieder den Dirigenten, Christian Brunner, für ein weiteres Jahr. Für 20 Jahre Aktivmitgliedschaft durfte Bruno Fischer die Auszeichnung als Ehrenmitglied entgegen nehmen.