Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

menziken klz

Hier ist man gut aufgehoben: Das Reisebüroteam mit Trudi Zeder, Manuela Helfenstein und Gerhard Daetwyler.

Das Reisebüro Menziken empfing alle seine Könige

Text und Bild: Thomas Moor

Altbewährtes wird im Reisebüro Menziken auch im neuen Jahr nicht über Bord geworfen. Warum auch? Und so bleibt der Kunde hier auch weiterhin König. Dieser Geschäfts-Philosophie wurde einen Tag vor dem Dreikönigstag noch die Krone aufgesetzt.

Denn dort, wo sonst Speckzopf und Weihnachtsguetzli die Kunden anlachten, wurden goldgelb gebackene Königskuchen aufgetischt. Grund war der alljährliche Kundenapéro, mit welchem das Reisebüroteam mit Gerhard Daetwyler, Manuela Helfenstein und Trudi Zeder ihren Kunden für das Vertrauen jeweils auf sympathische Art dankeschön zu sagen pflegt. Dass bei dieser Gelegenheit viele in unvergesslichen Ferienerinnerungen schwelgen und bereits wieder neue Reisepläne schmieden, versteht sich von selbst. Das Reisebüro Menziken ist weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt dafür, dass es seinen Kunden massgeschneiderte Arrangements anbietet. Nichts ab Stange, sondern alles auf die Wünsche der Kunden und ihr Budget zugeschnitten. Seine Stärken kann das Reisebüro unter anderem bei USA- und Kanada-Reisen ausspielen. Trümpfe, die immer stechen sind auch Themenreisen für Aviatik-, Nautik-, Eisenbahn-, Motorrad- oder US-Car-Fans. Auch für Wochenendreisen zu Formel-1- oder Moto-GP-Rennen (Flug, Hotel, Eintritt-Tickets) ist man beim Team um Gerhard Daetwyler in besten Händen.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.