Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

menziken klz

Gemeindenachrichten

Rechtskraft der Gemeindeversammlungsbeschlüsse vom 07. November 2018

Am 10. Dezember 2018 ist die Referendumsfrist der Beschlüsse der letzten Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 07. November 2018 unbenützt abgelaufen, so dass diese rechtskräftig geworden sind.


Einwohnerdienste

Ilona Blättler, Leiterin Einwohnerdienste, hat die Gemeindeverwaltung Menziken nach ihrem Mutterschaftsurlaub im Dezember 2018 verlassen. Der Gemeinderat dankt Frau Blättler für die langjährige und sehr gute Mitarbeit und wünscht ihr für die Zukuft alles Gute. Die Leitung der Einwohnerdienste wird vom bisherigen Stellvertreter und interimistischen Leiter, Lukas Schütz, übernommen. Der Gemeinderat gratuliert Herrn Schütz ganz herzlich zu dieser Beförderung und wünscht ihm alles Gute und viel Freude bei der Ausübung seiner neuen Funktion.


Dank Neujahrsapéro 2019

Der sehr gut besuchte Neujahrsapéro gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Der Gemeinderat bedankt sich ganz herzlich beim Verkehrs- und Verschönerungsverein Menziken für die perfekte Organisation, die aktive Mitarbeit und die Kostenübernahme für diesen sehr beliebten und geschätzten Anlass. Ein spezieller Dank gebührt der Band «Sturzgeburt» für die musikalische Umrahmung und Begleitung sowie allen weiteren Personen, die sich für das gute Gelingen des Neujahrsapéro eingesetzt haben.


Event «Längster Fonduetisch in Menziken»

Der Gemeinderat hat den Organisatoren die Bewilligung zur Durchführung des zweiten öffentlichen Events «Längster Fonduetisch in Menziken» am Sonntag, 24. Februar 2019, erteilt. Die Bahnhofstrasse und das Gässli werden an diesem Tag von 14.30 Uhr bis 23.00 Uhr gesperrt.


Baubewilligungen

Folgende Baubewilligungen sind erteilt worden:

  • Halil und Yesim Tulan-Koçer, Tulpenweg 5, 5737 Menziken, Sichtschutzwand
  • UTA Treuhand AG, Titlisstrasse 10, 5737 Menziken, Fassadenkamine für Gasheizung, Hofmattpark 1 bis 22

Aus dem Gemeindepräsidium

Liebe Menzikerinnen und Menziker

Das vergangene Jahr haben wir – trotz einigen Widrigkeiten – gut gemeistert. Jetzt haben wir wieder 365 Tage Zeit, neue Ideen einzubringen, unser Engagement zu beweisen und unsere Verbundenheit zu unserem Dorf zu zeigen. Ich danke Ihnen auch für Ihr Vertrauen, welches Sie mir im 2018 entgegengebracht haben.

Das Bewährte zu erhalten und das Neue zu wagen, das ist ein Vorsatz, welchen ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe. Auch das neue Jahr wird sicherlich wieder einige Überraschungen für uns bereithalten. Ich bin aber überzeugt, dass wir auch die kommenden Herausforderungen mit vollem Einsatz, gutem Willen und manchmal etwas Kreativität zusammen meistern werden.

Henry Ford hat mal gesagt: Die Frage ist nicht, was die Zukunft bringt. Die Frage ist, was wir aus der Zukunft machen. 

Ich wünsche Ihnen, dass Ihre Vorhaben für das kommende Jahr gut gelingen und dass Sie Zeit finden für die Dinge, die Ihnen wichtig sind.

Erich Bruderer
Gemeindeammann

Grüngutvignetten 2019 / Entsorgungskalender

Die Grüngutvignetten für das Jahr 2019 können ab sofort zu den ordentlichen Schalteröffnungs-zeiten bei der Abteilung Finanzen bezogen werden. Bitte beachten Sie, dass die Preise für die Vignetten von der Grösse der Container abhängig sind. Alle Informationen zu den Abfuhren 2019 und Preisen sind auch auf der Homepage www.menziken.ch, Abteilung Bau und Planung, Entsorgungskalender 2019, abrufbar.


Öffnungszeiten Festtage

Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben über die Festtage vom 22. Dezember 2018 bis und mit 02. Januar 2019 geschlossen. Bei Todesfällen kann die Gemeindekanzlei über die Telefonnummer 079 537 29 92 jeweils morgens von 09.00 bis 10.00 Uhr erreicht werden.


Dank und Einladung zum Neujahrsapéro

Der Gemeinderat und das Personal der Gemeindeverwaltung danken der Bevölkerung von Menziken für die im laufenden Jahr gewährte Unterstützung und das Vertrauen verbunden mit den besten Wünschen für frohe Festtage und Wohlergehen im neuen Jahr. Die Bevölkerung von Menziken ist herzlich zum Neujahrsapéro am Dienstag, 01. Januar 2019, 17.00 Uhr, im Gemeindesaal Menziken eingeladen. Der Gemeinderat freut sich, mit Ihnen auf ein gutes und erfolgreiches neues Jahr anzustossen.


Tag der offenen Tür im Hallenbad Menziken

Die intensiven und umfangreichen Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten im Hallenbad Menziken befinden sich langsam aber sicher auf der Zielgeraden. Am 05. Januar 2019, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, findet ein Tag der offenen Tür vor Ort statt. Interessierte Personen sind herzlich willkommen.

Der Start des offiziellen Hallenbadbetriebs ist am 12. Januar 2019, ab 09.00 Uhr. Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren Besuch.

Betriebsbewilligung Restaurant Rosengarten

Nach dem Rückzug von Elsa Lehmann, Inhaberin Fähigkeitsausweis, per 31. Dezember 2018 hat der Gemeinderat an Monika Fehlmann, Inhaberin Fähigkeitsausweis, und Leonard Tahiraj, Geschäftsführer, die Betriebsbewilligung zur Führung des Restaurants Rosengarten, Kirchstrasse 3, 5737 Menziken, ab 01. Januar 2019 erteilt.


Trinkwasser

Am 21. November 2018 sind im Netz der Wasserversorgung Menziken verschiedene Wasserproben entnommen worden. Alle untersuchten Proben erfüllten die gesetzlichen Normen für hygienisch einwandfreies Trinkwasser. Die untersuchten Wasserproben entsprachen im Zeitpunkt der Probenahme den gesetzlichen Anforderungen, die gemäss Hygieneverordnung an Trinkwasser gestellt werden. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Menziken (www.menziken.ch) unter der Rubrik «Verwaltung», «Dienstleistungen», «Trinkwasser».

Gemeindesteueramt

Céline Windisch wird bei der Abteilung Steuern per Ende Januar 2019 austreten und wechselt in eine andere Gemeinde. Als Nachfolgerin und neue Teilzeitmitarbeiterin wird Karin Mühlemann aus Oberkulm ab 01. März 2019 bei der Abteilung Steuern als Sachbearbeiterin/Veranlagungstätigkeit eintreten.


Bürgerheim

Roger Mathis hat als Leiter ad interim das Bürgerheim per Ende November 2018 verlassen. Ab 01. Dezember 2018 ist neu Christian Küng für die Heimleitung und Betriebsführung verantwortlich. Herr Küng ist ausgebildeter Sozialpädagoge und war in dieser Funktion in den letzten fünf Jahren als Bereichsleiter in einem Wohnheim tätig.


Ortsbürgerhütte Ischlag

Markus Keller, Menziken, ist als nebenamtlicher Hüttenwart für die Ortsbürgerhütte Ischlag und als Hüttenwart-Stellvertreter für die Ortsbürgerhütte Stierenberg gewählt worden. Nach dem Rücktritt von Daniel Kirchhofer ist damit das Team für die Betreuung der beiden Ortsbürgerhütten wieder komplett.


Weihnachtsmarkt Schule

Der Weihnachtsmarkt der Schule Menziken findet am Freitag, 07. Dezember 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr beim Bahnhof statt.

Aus dem Gemeinderat

Liebe Menzikerinnen und Menziker

Das Jahr 2018 geht in wenigen Tagen zu Ende. Ich erlaube mir einen kurzen Rückblick auf ein Amtsjahr zu werfen, das nicht nur von Rückenwind, sondern auch von Gegenwind geprägt war. Das Jahr 2018 war aus meiner Perspektive als Gemeinderat geprägt von zahlreichen spannenden Projekten und Events verschiedenster Arten, die begleitet waren von interessanten Begegnungen und Gesprächen. Die grösste Herausforderung 2018 war zweifellos die Sanierung und der Erweiterungsbau des Hallenbades. Nach einer nicht vorherzusehenden Verzögerung kann das Hallenbad im Januar 2019 wieder der Bevölkerung übergeben werden. Die Benutzer dürfen sich auf eine gelungene Sanierung in allen Bereichen freuen.

Dass der Sommerbetrieb im Freibad parallel zu den Bauarbeiten im Hallenbad mit ein paar wenigen Einschränkungen, aber ohne nennenswerte Komplikationen, hervorragend funktionierte, freut mich sehr. Ein Dankeschön geht in diesem Zusammenhang speziell an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Badi, aber auch an das Verständnis unserer Badigäste.

Für mich war das Projekt Hallenbadsanierung eine neue und grosse Herausforderung und längst nicht die einzige Aufgabe die es, neben den beruflichen Herausforderungen, zu bewältigen galt. Da immer den richtigen Spagat zu finden, war nicht immer einfach. Rückblickend habe ich mir dieses 4,9-Millionen-Projekt, das am 07. Juni 2017 bewilligt und Mitte März 2018 mit dem Spatenstich gestartet wurde, etwas einfacher vorgestellt. Obwohl auch ich weiss, dass bei Sanierungen immer wieder mit «Überraschungen» zu rechnen ist. Und so mussten auch wir uns auf unvorhergesehene Situationen einstellen, die uns im Zeitplan zurückwarfen. Schlussendlich aber zählt das Endresultat. Ich freue mich sehr, dass der Bevölkerung ab 12. Januar wieder ein tolles Hallenbad zur Verfügung steht, welches wieder auf dem neuesten Stand der Technik und Sicherheit ist.

Schon Konfuzius wusste, dass zu einem guten Ende auch ein guter Beginn gehört. So sehe ich das auch beim Hallenbad, wo immer das Wesentliche im Fokus stand. Am 5. Januar 2019 sind alle herzlich eingeladen, das «neue» Hallenbad anlässlich eines Tages der offenen Tür zu besichtigen. Machen Sie davon Gebrauch und freuen Sie sich mit uns! Einzelheiten zur Eröffnung können sie dem Inserat in dieser Ausgabe entnehmen.

Die Zukunft soll man nicht nur voraussehen, sondern möglich machen. In diesem Sinne wollen wir dynamisch und mit Leidenschaft ins neue Jahr starten und die weiteren bevorstehenden mittel- und langfristigen Projekte mit Elan anpacken.

Ich wünsche allen Menzikerinnen und Menziker ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche und frohe Festtage. Soll Ihnen das neue Jahr Glück, Gesundheit und Zufriedenheit bringen.

Hans-Heinrich Leuzinger
Gemeinderat


«Openair Mutterschiff 2019»

Der Ge­mein­de­rat hat dem Ver­ein «Mut­ter­schiff» die Be­wil­li­gung zur Durch­füh­rung der Kul­tur-Ver­an­stal­tung «Open­air Mut­ter­schiff 2019» vom 25. bis 28. Ju­li 2019 auf dem Are­al der Her­zog Bau AG, Men­zi­ken, er­teilt. Zu­dem hat der Ge­mein­de­rat in die­sem Zu­sam­men­hang die Sper­rung der Turn­platz­stras­se (ab Menz­o­turn­hal­le bis Rus­si­rain­stras­se) ab Frei­tag, 19. Ju­li 2019, bis und mit Sonn­tag, 28. Ju­li 2019, un­ter Auf­la­gen be­wil­ligt.


Heilsarmee Aargau Süd

Der Heils­ar­mee Aar­gau Süd wur­de die Be­wil­li­gung für die Durch­füh­rung der dies­jäh­ri­gen Topf­kol­lek­te am Sams­tag, 15. De­zem­ber 2018, in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr, vor dem Men­zo-Markt er­teilt.


Baubewilligungen

Fol­gen­de Bau­be­wil­li­gun­gen sind er­teilt wor­den:

  • Stefan Ottiger und Jessica Heimann, Wüestländestrasse 20, 5737 Menziken, Fischteich, Steinmauer
  • Georg und Karin Bitterli-Hiltbrunner, Oelbergstrasse 18, 5737 Menziken, Dachaufbau, Gartenhaus
  • Rolf Pfeiffer, Titlisstrasse 6, 5737 Menziken, Unterstand
  • Michael und Beatrice Steiner, Feldstrasse 20, 5737 Menziken, Sonnen- und Wetterschutzmarkise
  • Rolf und Heidi Gautschi-Spiess, Maihuserstrasse 27, 5737 Menziken, Einbau Dachfenster, Westseite

Abteilung Steuern

Céline Windisch, Sachbearbeiterin Steuern, hat ihre Anstellung per 31. Januar 2019 gekündigt. Der Gemeinderat bedauert den Austritt und dankt Frau Windisch für die gute Mitarbeit. Für die Zukunft wünscht er ihr alles Gute.


Baubewilligung

Folgende Baubewilligung ist erteilt worden:

  • Ciaco Pasquale, Tannenstrasse 25, 8424 Embrach, Gewerberaum im UG und Änderung Wohnungseinteilung, neue Umgebungsgestaltung, Floraweg 1a