Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Hautprobleme in der Pubertät

Bild: zvg

Die Haut ist unser grösstes Organ. Sie grenzt unseren Körper nach aussen ab, schützt ihn vor Nässe, Wärme und Kälte. Sie birgt nahezu unendlich viele Nerven, enthält Talg- und Schweissdrüsen. Eine tadellose Haut, gerade im Gesicht, lässt uns gesund und schön aussehen. Doch leider sieht die Haut, gerade in der Umbruchzeit der Pubertät, nicht immer so perfekt aus, wie wir sie gerne hätten.

Wenn der Ausgang einer Drüse verstopft, sich dort Bakterien ansiedeln und sich die Haut punktuell entzündet, bildet sich dort ein Pickel. In der Pubertät führt zudem die Hormonumstellung häufig zu einer vermehrten Talgproduktion, so, dass sogar grossflächige Poren verstopfen und ein Pickel dem anderen kaum Platz lässt – Akne entsteht. Fast alle Jugendlichen können ein (Leidens-)Lied davon singen.

Was tun bei diesen Hautproblemen? Wie begegnen wir Mitessern, Knötchen oder Pusteln?
Das A und O einer guten Pflege ist vor allem eine gute Hautreinigung, die die Haut porentief reinigt, ohne sie zu sehr zu strapazieren. Konventionelle Seifen würden die Haut zwar reinigen, aber viel zu sehr austrocknen, so, dass die Haut mit noch stärkerer Talgproduktion antworten würde. Spezielle Reinigungslotionen, -schäume oder -gele erfüllen diese Aufgabe hingegen perfekt. Daran anschliessend sollte die Haut mit einer auf die Reinigung abgestimmten Feuchtigkeitspflege versorgt werden. Eventuell bedarf es unterstützend noch anderer Massnahmen, wie desinfizierende Tonics oder ein Peeling.

Und nicht zu vergessen ist eine gute Versorgung mit Sauerstoff, Flüssigkeit und Nährstoffen.

Was genau für Ihre Haut richtig und wichtig ist, klären wir gerne in einem individuellen Beratungsgespräch. Kommen Sie einfach vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Hautspezialistin.

Luigia Migliazza, Pharma-Assistentin
TopPharm Homberg Apotheke
zertifizierte medinform-kinderapotheke 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.