Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Immunsystem

Bild: zvg

Die Jahreszeit der Schnupfnasen und Halsschmerzen hat wieder begonnen! Auch wenn der Körper nach einer durchgemachten Erkältung gegen den auslösenden Virus immun ist, so tummelt sich in dieser Jahreszeit eine so grosse Vielfalt an Virentypen, die ihrerseits wieder eine Erkältung auslösen können.

Bis zu zehn Erkältungen oder noch mehr macht ein Schulkind pro Jahr durch, und meistens trifft es dann auch die Eltern. Die Übertragung der Viren findet meist über die Tröpfcheninfektion oder den direkten Körperkontakt statt. Deshalb stecken sich Kinder in Schulen, Kindergärten und Kitas besonders häufig an. Durch regelmässiges Händewaschen und die Berücksichtigung der allgemeinen Hygienevorschriften, insbesondere beim Niesen und Husten, könnte die Ausbreitung der Erkältungskrankheiten spürbar gesenkt werden.

Dennoch, bereits 2 bis 3 Tage vor dem Auftreten der ersten Beschwerden sind betroffene Personen ansteckend. Deshalb macht es Sinn, dass die Immunabwehr Ihrer Kinder unterstützt und während der Wintersaison gestärkt wird. Hier helfen Vitamine, pflanzliche oder homöopathische sowie immunstimulierende Mittel.

Bei den Vitaminen wird vor allem das Vitamin C eingesetzt. Wird die Einnahme mit Zink kombiniert, ist die Wirksamkeit höher. Eine sehr gute Wirkung gegen Viren hat der Melissentee. Die Inhaltstoffe der Melisse haben einen antiviralen Effekt und erschweren so den Viren, in den Körper einzudringen. Am besten trinkt man den Melissentee mit einem Löffel Honig, welcher ebenfalls nachweislich die Heilung einer Erkältung fördert.

Das bewährteste immunstimulierende Produkt zur Behandlung und Vorbeugung eines grippalen Infektes ist Broncho Vaxom®. Es enthält unschädliche Bestandteile der häufigsten Bakterien, die Atemwegsinfektionen auslösen. Diese Bestandteile stimulieren das Immunsystem und können so Abwehrprozesse in Gang setzen, ohne dass sie die Krankheit auslösen. Der Körper bildet dadurch im Voraus bereits Antikörper. Wenn die Erkältungsperiode losgeht, ist der Körper gewappnet und hat die entsprechenden Antikörper bereit zum Einsatz gegen die Bakterien. Diese können sofort erkannt und zerstört werden, bevor sie den Infekt auslösen. Da Broncho Vaxom® das gesamte Immunsystem zur Bildung von Abwehrzellen anregt, können auch Viren besser abgewehrt werden.

Haben Sie Fragen? Dann kommen Sie zu uns! Gerne beraten und empfehlen wir für Ihre Kinder ein geeignetes Produkt in unserer kinderapotheke

 

Valerie Schuler, Apothekerin
Seline Spahr, Pharma-Assistentin
TopPharm Homberg Apotheke, zertifizierte medinform-kinderapotheke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.