Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Das Ok mit den Schnäggeschränzern als Partner des Anlasses: Thomas Steenarts, Fritz Züger, Franziska Meyer, Michael Eichenberger, Andreas Furrer und René Bühlmann.

1. Rynecher Bierkulturtag

Text und Bild: Eing.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für den 1. Rynecher Bierkulturtag. Bier- und Genussliebhaber sollten sich den Samstag, 7. September 2019 dick in der Agenda reservieren.

Bier ist mehr als einfach nur eine Stange. Bier ist Handwerk, Emotion, Leidenschaft und viel Können. Bier ist ein uraltes Getränk, das lange Zeit unter seinem Wert verkauft wurde. Durch den grossen Boom der letzten Jahre haben sich viele kleine Brauereien in der Region etabliert. Diesen regionalen Brauereien wird am 7. September 2019 ein Biertag in Reinach gewidmet.

Die beiden Brauereien Brauhuus 531 aus Beromünster und Braugarage Reinach AG pflegen seit Jahren Bierkultur und eine tolle nachbarschaftliche Beziehung. Aus diesem Grund haben sie sich entschlossen, den 1. Rynecher Bierkulturtag zu organisieren mit tatkräftiger Hilfe der Guuggenmusik Schnägge Schränzer Rynech.

Auf dem Markplatz Reinach, bei Braugarage und Restaurant Schneggen, findet dieser Anlass den passenden Rahmen. Die zentrale Lage und das schöne Ambiente auf dem neu gestalteten Marktplatz Reinach haben den Ausschlag für diesen Standort gegeben. Ausserdem ist der Öffentliche Verkehr in 2 Minuten zu erreichen.

8 Brauereien aus der Region, über 40 Biere, Spanferkel, Grill, Glace vom Bauernhof, und vieles mehr, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natürlich kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz und bei einem Wettbewerb können bierige Preise gewonnen werden.

Teilnehmende Brauereien:

  • PeRo Beer, Rickenbach
  • Soo Bier, Sursee
  • Brauer Tom, Seengen
  • Brauerei Erusbacher + Paul, Villmergen
  • Rabenbrau, Gränichen
  • Braugarage, Reinach
  • MN Brew, Emmen
  • Brauhuus 531, Beromünster
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok