Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Advenstkonzert des Kirchenchors Schongau

Text und Bild: Diana Heiz

«Sieh das Kerzenlicht, tauche ein in das wunderbare Leuchten und höre auf die Stille. Folge ihrem Klang, feierlich mit dir selbst.»

Anfang Dezember wurde es feierlich und gemütlich in der Pfarrkirche Schongau. Der Kirchenchor verzauberte die Vorweihnachtszeit mit weihnachtlichen Liedern. Die mystische Stimmung in der schönen Kirche verleitete zum Träumen und Schwelgen. Unter der Leitung von Laura Kramis und der Begleitung von Verena Haller am Piano sang sich der gemischte Chor in die Herzen der Zuschauer. Das abwechslungsreiche Musikprogramm wurde in verschiedenen Sprachen aufgeführt. So konnten zum Beispiel ein Lied aus Estland mit originalem estnischem Refrain, ein afrikanisches mit Begleitung eines Cajons, ein spanisches, englische, aber auch rätoromanische Melodien genossen werden. Natürlich durften die traditionellen Weihnachtslieder, wie zum Beispiel «Leise rieselt der Schnee», «Maria durch den Dornwald ging» und «Zünd a Liecht für Di a» nicht fehlen und es konnte tatkräftig mitgesungen werden. Der anschliessend aufwärmende Punsch oder Glühwein und dazu ein feiner Lebkuchen rundeten den Anlass zusätzlich ab. Ein grosses Lob an den gemischten Chor und die Leiterin für das gelungene Adventskonzert.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.