Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Ein Garten für alle ...

Text und Bild: Eing.

Die Bibliothek Seengen lud am Montagnachmittag, 17.Juni 2019 zur alljährlichen Geschichtenstunde ein. So durfte die grosse Kinderschar im Alter zwischen 3 und 5 Jahren gleich zu Beginn in die Bilderbuch-Geschichte namens «Ein Garten für alle» von Laura Bednarski eintauchen.

Für eine kurze Abwechslung bot sich anschliessend der nahegelegene Schulhof-Spielplatz perfekt zum Austoben und Herumtollen an. Passend zur Geschichte ging es dann mit Begeisterung und grossem Eifer weiter ans Blumentopf-Verzieren. Mithilfe von bunten Klebebändern erhielt jeder Topf ein hübsches Muster ganz nach dem eigenen Geschmack des Kindes. Nachher füllten die kleinen «Gartenzwerge» ihren Topf mit Erde und setzten ein Samenkorn ein. Mit etwas Geduld und Pflege wird sich bald das erste Grün der Kapuzinerkresse zeigen, worauf alle schon sehr gespannt sind.

Zu deren Freude durften sie das selbsterschaffene «Gartenwerk» mit nach Hause nehmen. Der fröhliche Anlass wurde mit einem feinen Zvieri abgerundet und erfreute nicht zuletzt auch das Bibliotheksteam.