Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Die erfolgreichen jungen Berufsleute mit Cedric Blumer, Flavia Pinto Sancho, Jan Lüthi, Marc Häfliger, Robin Frei, Stefan Elmiger und Murat Daskin (von links). Auf dem Bild fehlen Dario Dubler und Olughbeg Begzad.

«Zahltag» für neun erfolgreiche Lehrlinge

Text und Bild: Thomas Moor

Der Erfolg junger Berufsleute soll honoriert werden. Das sieht der Gewerbeverein Seetal schon lange so. Lehrlinge, welche ihre Ausbildung mit der Note 5 und besser abschliessen, werden als Wertschätzung jeweils im Rahmen eines Apéros für ihre Leistungen deshalb grosszügig belohnt.

Geschafft! Ein Etappenziel haben die jungen Berufsleute mit Bravour, Engagement und Ehrgeiz erreicht: den Lehrabschluss. Das begehrte Fähigkeitszeugnis hat man schon mal auf Nummer sicher. Jetzt gilt es aber, das Erlernte in der grossen, weiten Berufswelt weiter zu vertiefen und Neues dazuzulernen. Bevor es beruflich aber auf zu neuen Ufern geht, sollte unbedingt Zeit für eine kurze Verschnaufpause bleiben. Dazu eignet sich ein reichhaltiger Apéro geradezu perfekt, weil dort auch gebührend auf den Erfolg angestossen werden kann. So, wie kürzlich in der Schifflände in Birrwil. Dorthin lud der Gewerbeverein Seetal unter Präsident Franz Roth die erfolgreichen Berufsleute mit ihren Ausbildnern ein. Roth gratulierte den Lehrabgängern zu ihren tollen Leistungen. Wichtig sei, dass man beruflich engagiert am Ball bleibe. Denn: Gut ausgebildete Fachkräfte sind nach wie vor gefragt, weil sie das Kapital einer jeden erfolgreichen Firma sind.

Gerade deshalb wird bei den GVS-Mitgliederfirmen grossen Wert auf eine Top-Ausbildung gelegt. Zum Beispiel auch in der Bäckerei-Konditorei Hächler Seengen. Von dort stammt jener Lehrling mit der besten Abschlussnote. Der asylsuchende Afghane Olughbeg Begzad hat als Zweitbester des Kantons mit der Note 5,4 abgeschlossen. Die weiteren erfolgreichen Lehrabgänger sind Murat Daskin, Note 5,3 (BFT Produktions AG Meisterschwanden); Stefan Elmiger, Note 5,2 (Alesa AG Seengen), Robin Frei Note 5,2 (Maler Roth AG Seengen); Flavia Sancho Pinto, Note 5,1 (Alesa AG Seengen); Cedric Blumer, Note 5,1 (Domino Bau GmbH Tennwil); Dario Dubler, Note 5,1 (Seehotel Delphin Meisterschwanden); Marc Häfliger, Note 5,0 (Busi Gartenbau Seengen); Jan Lüthi, Note 5,0 (Chestonag Automation AG Seengen).

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok