Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Kreatives Duo: Denise Räber (l.) und Marika Brand verleihen der Advents- und Weihnachtszeit eine unvergleichliche Handschrift.

Zauberhafter Advent in der Alten Schmitte

Text und Bild: Thomas Moor

Die alte Schmitte in Seengen steckte Ende November wieder voller Adventszauber. Verantwortlich dafür waren die zwei kreativen Seengerinnen Denise Räber (Adventsfloristik) und Marika Brand (weihnächtliche Wohnaccessoires).

Bereits zum 7. Mal stellten sie dort ihre Werke aus, die jeweils weit mehr als nur 4 Kerzen für ein Hallelujah sind. Da reichten sich himmlische Kränze und Gestecke die Hand mit stilvollen Wohnaccessoires, welche der Adventszeit mehr als nur einen festlichen Empfang boten und die Vorfreude auf Weihnachten ins schier Unermessliche steigen liessen. Warum die Leute jeweils bereits pünktlich um 9 Uhr morgens in Scharen auf der Matte standen und Einlass in die wiederum vielfältige Ausstellung begehrten, zeigte sich beim Betreten der Ausstellung. Kränzen, Gestecken, Türschmuck und Wohnaccessoires verliehen Denise Räber und Marika Brand wieder ihre unvergleichlichen Handschriften. Kein Wunder war der Run auf die Kunstwerke kurz nach Türöffnung einmal mehr riesengross. Nicht verwunderlich: Da sind zwei Künstlerinnen mit Herzblut am Werk, die sich perfekt ergänzen und die Ausstellung jedes Jahr zu einem Erlebnis im unvergleichlichen Ambiente der Alten Schmitte machen. Und wer gemeint hat, die Adventszeit beginne bei Denise Räber bereits im Sommer, täuscht sich. Zwar werden dann Töpfe, Untersätze und andere Behältnisse eingekauft. Die Produktion der Gestecke beginnt dann aber erst eine Woche vor der Ausstellung. Nachtschichten seien unumgänglich, wie sie sagt. Der Lohn für den Einsatz der beiden Seenger Powerfrauen seien die vielen Komplimente, die sie für ihre Arbeiten jeweils Jahr für Jahr erhalten.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.