Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

zetzwil klz

Bilder von Kurt Hediger für alle zugänglich

Text und Bild: Peter Siegrist

Der Reinacher Kunstmaler Kurt Hediger stellt seine Bilder in der Schürmatt aus und lud zur Vernissage ein. Rund sechzig Interessierte fanden so den Weg nach Zetzwil. Die Ausstellung eröffnete Severin Lüscher, Arzt und Grossrat aus Schöftland, und dies aus gutem Grund.

Weiterlesen ...

Kennen Sie Max Kohler … vom Entsorgungsplatz?

Text und Bild: Elsbeth Haefeli

Seit mehreren Jahren trifft man Max jeden Mittwochnachmittag am Zetzwiler Entsorgungsplatz. Er wirkt wie ein Gastgeber an dem Ort, an welchem wir gerne allerlei Unnützes aus unserem Haushalt entsorgen. Er bietet jederzeit seine helfende Hand und wenn man sich auf einen Schwatz mit ihm einlässt, merkt man, dass dieser Mann einiges zu erzählen hätte.

Weiterlesen ...

«10 tüüflisch gueti Johr!»

Text und Bild: Fabienne Hunziker

So lautete das Motto der Moräneschränzer für die Fasnacht 2019. Dieses Jubiläum musste gebührend gefeiert werden und so lud die aufgestellte Truppe der Guggenmusik auch in diesem Jahr zur Moräne-Riissete in die passend in Rot und Schwarz dekorierte Mehrzweckhalle ein.

Weiterlesen ...

40. Generalversammlung des Frauenturnvereins

Text und Bild: Eing.

Die Präsidentin des Frauenturnvereins Zetzwil, Simone Gloor, konnte zur 40. Generalversammlung im Restaurant Bären 35 Turnerinnen und 5 Gäste begrüssen. Nach dem feinen Nachtessen konnten die Traktanden zügig abgehandelt werden.

Weiterlesen ...

Kennen Sie Gudny Johannessen ... das färöische Aupair?

Text und Bild: Elsbeth Haefeli

Die Färöerinseln liegen im Nordatlantik, zwischen Island und Norwegen. Die Inselgruppe gehört politisch zu Dänemark und wird von mehr Schafen als Menschen bewohnt. Gudny lebt bereits seit letztem Sommer bei einer Familie in unserer Gemeinde und sorgt dafür, dass die Kinder ihre Vatersprache nicht vergessen. Gleichzeitig lernt sie deutsch und interessiert sich für alles, was ihre Heimat auf Zeit ausmacht.

Weiterlesen ...

Osterhasen: Der grosse Auftritt des süssen Langohrs

Text und Bild: Thomas Moor

Wir sind Weltmeister im Schoggi-Essen. Rund 11 Kilogramm werden bei uns pro Kopf und Jahr verzehrt. Dazu trägt auch der Schoggihase bei. Er ist ein «alter Hase» im Ostergeschäft. In den Bäckereien und Konditoreien läuft die Produktion des beliebten Klassikers jetzt wieder auf Hochtouren. Hinter dem Hasengiessen und -verzieren steckt ganz viel kreative Handarbeit. Der Osterhasen-Report.

Weiterlesen ...

Kennen Sie Daniel Wegrampf ... den Schulkommandanten der Genieschule in Brugg?

Text und Bild: Elsbeth Haefeli

Genietruppen stellen durch den Bau und die Reparatur von Infrastruktur, Verkehrswegen, Brücken und Flugpisten die Mobilität aller Truppen sicher. Bei Umweltkatastrophen leisten sie wertvolle Hilfe für die Zivilbevölkerung. Rasche Verfügbarkeit und hoher Spezialisierungsgrad zeichnen diese Truppengattung aus. Brugg ist seit über 125 Jahren Heimat der Genietruppen und mit jährlich über 1000 Rekruten und 100 Unteroffiziersschülern der grösste militärische Ausbildungsstandort des Kantons. Daniel Wegrampf sprüht vor Enthusiasmus für seinen Beruf und das Gespräch mit ihm zeugt von grosser Erfahrung und mitreissender Lebensfreude.

Weiterlesen ...