Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Gemeindenachrichten

Informationen der Regionalpolizei aargauSüd

Die Regionalpolizei führte zwischen Oktober bis Dezember 2019 vier Geschwindigkeitskontrollen durch. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 85 km/h (Hauptstrasse, 50 km/h erlaubt). Für Kontrollen, Instruktionen, Patrouillen, Prävention etc. wurden für die Gemeinde Zetzwil rund 151 Stunden aufgewendet.


Neue Öffnungszeiten der Bibliothek ab 2020

In Absprache mit der Bibliothek gelten folgende Öffnungszeiten. Der Samstag fällt weg, stattdessen ist die Bibliothek jeweils am Donnerstag geöffnet.

Montag: 18.30 bis 19.30
Donnerstag: 17.00 bis 18.00

Die Bücher- und Spielausleihe kostet ab 2020 für die Einwohner und Einwohnerinnen von Zetzwil CHF 20.00/Jahr und für auswärtige Leser CHF 30.00/Jahr. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre bleibt sie unentgeltlich.


Einladung zum Jugendfest-Umzug

Das Jugendfest Zetzwil findet vom 12. bis 14. Juni 2020 statt. Gerne laden wir alle Interessierten ein, am Umzug vom Samstag, 13. Juni 2020, teilzunehmen. Bitte melden Sie sich bis am Freitag, 14. Februar 2020, bei Vizeammann Claudio Zanatta, Ressortchef, per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.


Steuerabschluss 2019

Der Steuerertrag für das Jahr 2019 beläuft sich gemäss untenstehender Aufstellung auf gesamthaft Fr. 2‘978‘102.20, was gegenüber den budgetierten Einnahmen von Fr. 3‘000‘000 Mindereinnahmen von Fr. 21‘897.80 oder rund 0.7% bedeutet. Der Steuerausstand betrug per Ende 2019 brutto Fr. 518‘157.15 (Vorjahr Fr. 756‘961.30), wovon Fr. 79‘679.25 (Vorjahr Fr. 73‘299.75) definitiv veranlagt und bereits zur Zahlung fällig waren.

Allgemeine Gemeindesteuern

Rechnung

Budget

Wertberichtigung (Senkung)

Fr. 5‘775.00

Fr. 0

Tatsächliche Forderungsverluste

Fr. -375.80

Fr. -5‘000

Eingang abgeschriebene Steuern

Fr. 4‘719.85

Fr. 0

Einkommenssteuern 2019

Fr. 2‘403‘999.68

Fr. 2‘495‘500

Einkommensteuern Vorjahre

Fr. 27‘606.71

Fr. 43‘400

Pauschale Steueranrechnung

Fr. -1‘947.60

Fr. -3‘500

Vermögenssteuern 2019

Fr. 272‘762.02

Fr. 319‘500

Vermögenssteuern Vorjahre

Fr. 3‘800.24

Fr. 5‘600

Quellensteuern

Fr. 69‘811.35

Fr. 50‘000

Gewinn- und Kapitalsteuern

Fr. 66‘914.05

Fr. 70‘000

Total

Fr. 2‘853‘065.50

Fr. 2‘975‘500

 

Sondersteuern

Rechnung

Budget

Abgabe Hundesteuern an Kanton

Fr. -2‘300.00

Fr. -1‘900

Nach- und Strafsteuern

Fr. 0.00

Fr. 0

Grundstückgewinnsteuern

Fr. 65‘819.75

Fr. 15‘000

Erbschafts- und Schenkungssteuern

Fr. 48‘016.95

Fr. 0

Hundesteuern

Fr. 13‘500.00

Fr. 11‘400

Total

Fr. 125‘036.70

Fr. 24‘500

 


Steuererklärung 2019

Bitte keine Originalbelege einreichen
Bitte legen Sie der Steuererklärung nur gut lesbare Kopien und keine Originalbelege bei. Es werden keine Originalbelege mehr retourniert. Die eingereichten Unterlagen werden gescannt und danach direkt der Vernichtung zugeführt.

Keine Bostitch- und Büroklammern
Da vor dem Scanning sämtliche Bostitch- und Büroklammern entfernt werden müssen, bitten wir Sie, auf diese zu verzichten. Besten Dank für Ihre Mithilfe.


EasyTax

Wie bereits letztes Jahr erfolgt kein Versand von EasyTax-CDs mehr. Das Programm kann über die Website des Kantonalen Steueramtes (www.ag.ch/steuern) heruntergeladen werden.

Die Daten der ausgefüllten Steuererklärung können auch direkt mit EasyTax an das Gemeindesteueramt übermittelt werden. Bitte vergessen Sie dabei nicht, den unterschriebenen Quittungsbeleg und die notwendigen Unterlagen zur Steuererklärung einzureichen.

Gerne steht Ihnen das Steueramt unter 062/767 20 22 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für ergänzende Informationen und Fragen betreffend Ausfüllen der Steuererklärung 2019 zur Verfügung. Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit.


Entsorgung von Alu-Abfällen

Wir bitten Sie, beim Entsorgen von Alu-Abfällen folgendes zu beachten.

Was darf in die Alu-Sammelstelle:

  • Backschalen
  • Getränke-Dosen
  • Haushaltsfolie
  • Joghurt-Deckel
  • Lebensmittel-Dosen (ohne Papierumrandung)
  • Lebensmittel-Tuben (ohne Deckel)
  • Rahm-Dosen (ohne Deckel und Plastikaufsatz)
  • Tiernahrungs-Schalen

Was darf nicht in die Alu-Sammelstelle und muss in den Kehricht oder Sondermüll

  • Butterpapier
  • CDs
  • Chips und ähnliche Beutel
  • Farben, Haarlack, Öl und Lack-Spraydosen
  • Lebensmittel-Beutel (Rösti, Reis, Suppen, etc.)
  • Rasierschaum-Dosen
  • Tiernahrungs-Beutel
  • Tablettenverpackungen

Veranstaltungskalender

Februar
Do., 13., Generalversammlung, Samariterverein Gontenschwil-Zetzwil
So., 16., Kinderspieltag, Kirchgemeindehaus Ref. Kirchgemeinde
Mi., 19., 13.30, Bezirkssitzung, Turnhalle Dürrenäsch, Landfrauen Zetzwil (Abfahrt 13.00 Uhr, Schulhaus)
Mi., 19., GV, Bären Zetzwil, FTV Zetzwil
Fr., 21., Mitgliederversammlung, Sternen Schmiedrued, DTV Zetzwil
Fr./Sa., 21./22., Ski-Tage in Disentis/Oberalp, MR Zetzwil
Sa., 22. 20.00 – 24.00, Lotto in der Mehrzweckhalle, SG Zetzwil
So., 23. 14.00 – 18.00, Lotto in der Mehrzweckhalle, SG Zetzwil
Do., 27., GenerationPlus «Jodellieder und Geschichten», Ref. Kirchgemeinde
Sa., 29., Moräne Riissete, Moräneschränzer
Sa., 29., 20.00, Generalversammlung, Wuhrhütte, NVV Zetzwil

März
Do., 05., Blutspenden, Schulhaus Gontenschwil, Samariterverein Gontenschwil-Zetzwil
Sa., 07., Fiire mit de Chline, Kirchgemeindehaus, Ref. Kirchgemeinde
Do., 12., Monatsübung, Schulhaus Gontenschwil, Samariterverein Gontenschwil-Zetzwil
Sa., 14., Faustball-Turnier Reinach – 11. Löwen-Cup, MR Zetzwil
Sa., 14., Firobe Chile, Kirche, Ref. Kirchgemeinde
So., 22., Suppenzmettag, Kirchgemeindehaus, Ref. Kirchgemeinde
Di., 24., 19.30 – 22.00, Kurs Osterdeko (CHF 38.00/Person & Material), mit Nicole Widmer-Voramwald, Landfrauen Zetzwil

Aus dem Gemeinderat

Geschätzte Einwohnerinnen und Einwohner von Zetzbu

Die zweite Hälfte meiner ersten Amtsperiode hat bereits begonnen und ich habe sehr unterschiedliche Zeiten erlebt. Positive wie auch negative Erlebnisse haben mich geprägt. Doch der Umstand, dass bisher alle Hürden bewältigt werden konnten, lässt mich zuversichtlich in die zweite Amtshälfte starten. Alleine waren diese Hindernisse nicht zu bewältigen. Ein tolles und sehr engagiertes Team begleitet mich und bewältigt den Grossteil der anfallenden Arbeiten, in allen Bereichen wird professionell und mit Freude gearbeitet. Im Zentrum unserer Bemühungen stehen immer die Einwohnerinnen und Einwohner von Zetzbu. Dennoch – Sie kennen das Sprichwort: «Allen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann».

Nach wie vor ist es unserer Gemeinderätin Edith Kyburz aufgrund ihrer schweren Krankheit nicht möglich, ihre Ressorts zu übernehmen. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass wir sie bald wieder im Team haben dürfen. In langsamen Schritten geht es stetig aufwärts. Ich wünsche Edith weiterhin viel, viel Kraft, Zuversicht und baldige Genesung.

Zum Schluss mache ich noch etwas Werbung für unseren ersten Freiwilligenanlass vom Montag, 20. Januar 2020. Der Gemeinderat würde sich freuen, wenn möglichst alle der geladenen Gäste auch teilnehmen und ihre Freiwillige oder ihren Freiwilligen des Jahres küren würden.

Ich hoffe, Sie alle sind gesund und zufrieden ins neue Jahrzehnt gestartet!

Herzlichst, Daniel Heggli
Gemeindeammann

Sirenentest 2020

Am Mittwochnachmittag, 5. Februar 2020, findet von 13.30 bis 14.00 Uhr in der ganzen Schweiz – also auch in unserer Gemeinde – die jährliche Kontrolle der Alarmsirenen statt. Dabei sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen.


Grüngutabfuhr im neuen Jahr

Die Grüngutabfuhr in diesem Jahr wird jeweils am Dienstag gemäss Daten Abfallkalender 2020 durchgeführt. Die Grüngut-Jahresvignetten können auf der Finanzverwaltung bezogen werden.


Holzbestellungen 2020

Das Bestellformular für Holzbestellungen für das Jahr 2020 kann auf der Homepage www.zetzwil.ch heruntergeladen werden oder bei der Abteilung Finanzen, Telefon 062 767 20 21 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! verlangt werden. Die Holzbestellungen sind bis zum 31. Januar 2020 der Abteilung Finanzen einzureichen.


Gemeindeversammlungen

Donnerstag, 04. Juni 2020 und Donnerstag, 26. November 2020


Veranstaltungen Januar 2020

Fr., 17., Generalversammlung, Gasthof Bären, Männerriege
Do., 23., Generalversammlung, Gasthof Bären, Landfrauen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.