lehrstellen

Gemeindenachrichten

Herzlichen Dank für den jahrelangen Einsatz zum Wohle der Gemeinde
Verabschiedung Behörden- und Kommissionsmitglieder

Das Wahljahr 2021 ist vorbei. Für alle Behörden und Kommissionen fanden sich genügend interessierte Einwohnerinnen und Einwohner, die sich für die Gemeinde Meisterschwanden einsetzen wollen. Eine Gesamterneuerungswahl heisst jedoch auch von Menschen Abschied zu nehmen, die nach oft jahrelanger Tätigkeit für das Gemeinwesen aus dem öffentlichen Dienst austreten. Es sind dies folgende Personen (nach Dauer der Tätigkeit geordnet):

Name Gremium Dauer in Jahren
Irniger Bruno Wahlbüro (Stimmenzähler) 51 Jahre
Häfeli Peter Bootsstegkommission (Stegwart)  27 Jahre
Engeli Dölf Jumelage 14 Jahre
Arseven Ali Finanz- und Steuerkommission 12 Jahre
Leutwiler Andreas  Schulpflege 8 Jahre
Burger Serge Schulpflege 4 Jahre
Wagner Sigi Jumelage 4 Jahre
Kummli Patrick Schulpflege 2 Jahre

 

Im Hausdienst wird Ursula Schwarz Ende Dezember 2021 in den wohlverdienten Ruhestand wechseln. Seit 1. Januar 2002 im Dienst der Gemeinde und kümmert sich um einen Trakt bei der Schulanlage Eggen.

Auch wird Gemeindeschreiber Michael Grauwiler nach über 12-jähriger Tätigkeit die Gemeinde Meisterschwanden per 31. Dezember 2021 verlassen. Er wird in Spreitenbach eine neue Herausforderung antreten.

Beiden wird für ihr langjähriges Engagement zu Gunsten der Gemeinde Meisterschwanden herzlich gedankt. Gemeinderat und Personal wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.


Verkauf SBB Tageskarten auch 2022

Auch im neuen Jahr können auf der Gemeinde Meisterschwanden pro Tag 2 SBB Tageskarten bestellt werden. Die SBB Tageskarten können im Online-Schalter per PostFinance-Card, Kreditkarte und auch über Twint bezahlt werden und werden kostenlos verschickt. Die Risiken des Postversands (wie Verlust oder verspätete Zustellung) gehen zu Lasten des Käufers. Die Karten können auch am Schalter zu den ordentlichen Öffnungszeiten bezahlt und abgeholt werden. Eine Tageskarte kostet für Einheimische CHF 40 und für Auswärtige CHF 45.

Mit der Tageskarte Gemeinde reisen Sie einen Tag lang kreuz und quer durch die Schweiz und entdecken so mit öffentlichen Verkehrsmitteln die schönsten Regionen der Schweiz. Steigen auch Sie ein! Das Tages-GA gilt für Fahrten in Zügen, auf Schiffen und auf Postautolinien sowie auf Tram/Busstrecken in den meisten Schweizer Städten und Agglomerationen. Auf zahlreichen Autobus- und Seilbahnverbindungen werden zudem Ermässigungen gewährt. Der Geltungsbereich der Generalabonnement-Tageskarte ist im Internet unter www.sbb.ch ersichtlich (Übersichtskarte Halbtax).

Wir freuen uns, der Bevölkerung die Generalabonnement-Tageskarte anbieten zu können und hoffen, dass von diesem tollen Angebot rege Gebrauch gemacht wird.


Termine 2022 Festlegung

Der Gemeinderat hat die Termine 2022 wie folgt festgelegt:

Donnerstag, 20. Januar 2022

Vereinskonferenz

Sonntag, 13. Februar 2022

Abstimmungen

Sonntag, 15. Mai 2022

Abstimmungen

Freitag, 24. Juni 2022

Sommerfest 2406 (anstelle Jugendfest)

Mittwoch, 29. Juni 2022

Gemeindeversammlungen Ortsbürger- und Einwohnergemeinde

Freitag, 19. August 2022

Jungbürgerfeier

Sonntag, 25. September 2022

Abstimmungen

Sonntag, 6. November 2022

Matinée (80, 85, 90, 100-jährige Jubilaren)

Donnerstag, 24. November 2022

Gemeindeversammlungen Ortsbürger- und Einwohnergemeinde

Sonntag, 27. November 2022

Abstimmungen

 


Entsorgungskalender 2022

Die Entsorgungskalender für das nächste Jahr werden im Dezember in alle Haushaltungen verteilt. Aktuelle Informationen erhalten Sie zudem auf www.meisterschwanden.ch/entsorgung.


Öffnungszeiten Weihnachten und Neujahr

Die Gemeindeverwaltung bleibt ab Freitag, 24. Dezember 2021 bis und mit Freitag, 31. Dezember 2021 geschlossen. Ab Montag, 3. Januar 2022 sind wir gerne wieder für Sie da.

Bei Todesfällen können Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter der Gemeinde hinterlassen (Tel. 056 676 66 66). Der Telefonbeantworter wird regelmässig abgehört. Zudem bitten wir Sie, direkt mit dem zuständigen Pfarramt und einem Bestattungsunternehmen nach Wahl Kontakt aufzunehmen.


Weihnachtsbaumverkauf

Sind Sie auf der Suche nach einem in der Region gewachsenen Weihnachtsbaum? Der Weihnachtsbaumverkauf findet am Samstag, 18. Dezember 2021 von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr bei der Waldhütte Fluren statt.

Zusätzlich können Weihnachtsbäume am Freitag, 26. November 2021 von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr sowie am Freitag, 10. Dezember 2021 von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr beim Forstwerkhof Zigi an der neuen Niesenbergstrasse in Sarmenstorf gekauft werden.


Entsorgung Weihnachtsbäume

Die Weihnachtsbäume werden im Januar jeden Montag mit dem Hauskehricht mitgenommen. Wir bitten Sie die Bäume am Abfuhrtag bis spätestens 7 Uhr bereitzustellen.


Stromzählerableserinnen und -ableser der AEW sind unterwegs

Vom 1. Dezember 2021 bis 12. Januar 2022 sind die Zählerableserinnen und -ableser im AEW Netzgebiet (www.aew.ch/netzgebiet) unterwegs. Die AEW bittet ihre Kunden, den Ableserinnen und Ablesern den Zugang zu den Zählern zu gewähren. All jene, die ihren Zählerstand selbst ablesen möchten, finden unter www.aew.ch/ablesung eine Anleitung und das Meldeformular. Die Stromrechnungen werden ab Mitte Dezember 2021 versendet.

Die AEW setzt zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus auf das bewährte Schutzkonzept. Die Ablesungen werden unter Einhaltung des Schutzkonzeptes sowie der Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG durchgeführt.

Die Zählerableserinnen und -ableser können sich auf Wunsch durch einen AEW Ausweis legitimieren und sind mit einer AEW Leuchtweste gekleidet. «Wenden Sie sich bitte bei Unsicherheiten oder falls sich ein AEW Ableser nicht ausweisen kann an den AEW Kundenservice unter 062 834 22 22» rät Marc Ritter, Leiter Geschäftsbereich Energie der AEW Energie AG.


Neujahrsapéro abgesagt

Aufgrund der neusten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat sich der Gemeinderat dazu entschieden, den Neujahrsapéro vom 2. Januar 2022 abzusagen.


Meitlitage 2022

Über die Meitlitage bleibt die Verwaltung am Freitag, 7. Januar 2022 geschlossen. Bei Todesfällen bitten wir Sie, sich direkt mit dem zuständigen Pfarramt und einem Bestattungsunternehmen nach Wahl in Verbindung zu setzen. Wir sind am Montag, 10. Januar 2022 wieder erreichbar.


Pflege und Betreuung von Angehörigen

In der Schweiz betreut gemäss Bundesamt für Gesundheit (BAG) jede 13. Person ab 16 Jahren eine ihnen nahestehende Person. Ohne diese betreuenden Angehörigen würde in der Schweiz die Versorgung von älteren Menschen, Menschen mit Krankheit oder Beeinträchtigung zusammenbrechen. Mit insgesamt 80 Millionen Stunden jährlich engagieren sie sich für Angehörige. Dies entspricht, gemäss den Berechnungen des Bundesamtes für Gesundheit umgerechnet ca. 3,7 Milliarden CHF Arbeitsleistung jährlich.

Mit der Betreuung von Angehörigen leisten Sie wertvolle Arbeit – sowohl für die betreuten Personen wie auch für die Gesellschaft. Damit Sie auch wieder Zeit für sich finden, gibt es im Kanton Aargau zahlreiche Unterstützungsangebote für pflegende und betreuende Angehörige. Die «Interessensgemeinschaft (IG) für pflegende und betreuende Angehörige» bündelt zahlreiche Unterstützungsangebote für Betreuende auf der Plattform www.ag.ch/ichhelfe.


Samstagstrauungen 2023

Ab 1. Januar 2022 können alle Lokalitäten für zivile Samstagstrauungen im 2023 beim Regionalen Zivilstandsamt Lenzburg reserviert werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.lenzburg.ch/heiraten.

Wir wünschen Ihnen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.