lehrstellen

Herbstfest mit Marktbetrieb im BUSINESSCENTER

Text und Bild: Eing.

Freundliches Herbstwetter, ein stimmungsvoller Marktbetrieb, wohlriechende Düfte, eine grosse Anzahl Besuchende, zufriedene Marktstandbetreibende und eine glückliche Initiantin zeichneten das erstmals durchgeführte Herbstfest auf dem Parkplatz des BUSINESSCENTERS in Menziken aus.

Margrit Burkard, Betreiberin des Bistros «MABU» im Businesscenter (BC) an der Hauptstrasse in Menziken, hatte die Idee, ihr Lokal mit einem Herbstfest noch bekannter zu machen. Mit finanzieller und ideeller Unterstützung von Heinz Faes, dem Eigentümer des BC und der Infrastrukturhilfe von Marco Schaad von der arealansässigen immoUNTERHALT wurde die Idee konkret und sogleich mit einem Markt ergänzt. Das Marktangebot mit 11 Ausstellenden war sehr abwechslungsreich. Ein Drechsler bot seine kunstvollen Produkte an. An einem anderen Stand wurden schöne Handwerksarbeiten aus Holz präsentiert. Ein «Maerli-Schal», der in den verschiedensten Varianten getragen werden kann, aber auch Pulswärmer, Mützen und Hüftbänder waren für den nahenden Winter gefragt. Die Floristikwaren passten gut zur aktuellen Jahreszeit. Beraterinnen erklärten das Thermomix-Küchengerät mit innovativen Kochfunktionen. Zu kaufen gab es zudem Walliser-Spezialitäten wie Bergkäse, Fonduemischungen, verschiedene Walliser Brote und Nusstorten aus Leukerbad, aber auch die genussvollen Weine der bekannten Weinkellerei «Leukersonne». Die Backwaren, Bretzel, Berliner und Lebkuchenherzen wie auch gedörrte Obstvariationen fanden bei den Besuchenden grossen Anklang. Selbstverständlich gehörten zum Herbstmarkt auch duftende Marroni und Magenbrot. Das sonnige Wetter lud ein, im Freien Grilladen, Raclette auf Brot und ein Glas Wein zu geniessen. Die Sitzplätze der Festwirtschaft des Bistros «MABU» waren stets sehr gut besetzt. In der Cüplibar wurde rege die Geselligkeit gepflegt. Es herrschte eine gemütliche und friedliche Stimmung. Oft wurde die Frage gehört, ob der gelungene Anlass im nächsten Jahr wohl wiederholt werde?

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.