leimbach metall

lehrstellen

Die Laternen für die Adventszeit sind bereitgestellt

Text und Bild: Patrick Tepper

Eine Gruppe von Mitgliedern der IG Oberkulm hat am 16. Oktober im Werkhof die 80 Laternen für den geplanten Laternenweg in der Adventszeit vorbereitet. Bereits am 19. November wird der Weg mit einem Anlass eröffnet und etwas Licht und eine weihnachtliche Stimmung in die dunkle Jahreszeit bringen.

Auf den Tag genau wurden die 80 Laternen beim Lieferanten bestellt, damit die Vorbereitungen für den Laternenweg am Samstag, 16. Oktober, im Werkhof ausgeführt werden konnten. Um die Laternen für ihren künftigen Einsatz im Freien vorzubereiten, mussten Ablauflöcher für das Wasser gebohrt werden, die anschliessend entgratet wurden. Die Sockel für die elektrischen Teelichter konnten eingeklebt werden und die Lichter selbst wurden mit Batterien ausgerüstet. Die fertig zusammengestellten Laternen wurden schliesslich für die Übgergabe wieder verpackt. Rund 10 Personen der IG Oberkulm haben sich an den Vorbereitungsarbeiten beteiligt und freuen sich darauf, mit den Lichtern und dem Weg etwas adventliche Stimmung und Besinnlichkeit in eine bewegte Zeit zu bringen. Am 19. November, um 19 Uhr, wird der Laternenweg auf dem Gelände des Modellflugvereins Oberkulm eröffnet und die Lichter werden das erste mal die Nacht erhellen. Parkplätze stehen beim Verwaltungsgebäude der Romay AG zur Verfügung, die IG Oberkulm wird mit einem Lotsendienst die Automobilisten einweisen. Nicht mehr so mobile Personen dürfen zum Modellflugplatz chauffiert werden, wenn die PW anschliessend zur Romay gefahren werden.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.