leimbach metall

lehrstellen

Gemeindenachrichten

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung über die Festtage

Die Gemeindeverwaltung Oberkulm bleibt über die Festtage wie folgt geschlossen:
Ab Freitag, 24. Dezember 2021, 11.30 Uhr bis und mit 2. Januar 2022.

Für Todesfälle während dieser Zeit erhalten Sie über die Telefonnummer 062 768 20 00 nähere Informationen.

Ab Montag, 3. Januar 2022 sind wir während den ordentlichen Öffnungszeiten wieder gerne für Sie da.

Umsetzung Parkverbot Hooverstrasse

Am 13. März 2020 publizierte der Gemeinderat gestützt auf das Bundesgesetz über den Strassenverkehr vom 19. Dezember 1958 (SR 741.01, SVG) und die zugehörige Verordnung über die Strassensignalisation vom 5. September 1979 (SR 741.21, SSV) folgende Verkehrsbeschränkungen:

Parkieren verboten
Verfügende Behörde: Gemeinderat Oberkulm
Gemeinde: 5727 Oberkulm
Strasse: Hooverstrasse (zwischen Schrägweg und Unterfeldstrasse)
Art der Verkehrsbeschränkung: Parkieren verboten (Zonensignal 2.50 SSV), mit Zusatz beidseitig

Die Publikation erfolgte am 13. März 2020 in der Grossauflage des Anzeigers von Kulm sowie gleichzeitig im kantonalen Amtsblatt. Während der Einsprachefrist gingen 11 Einwendungen ein. Der Gemeinderat hat die Einwendungen mittels Einspracheentscheid abgewiesen. Dieser wurde von keiner Partei weitergezogen, so dass der Entscheid mittlerweile in Rechtskraft erwachsen ist und das Parkverbot umgesetzt wurde.

Gemeinderat Oberkulm

Umsetzung Parkverbot Hooverstrasse

Am 13. März 2020 publizierte der Gemeinderat gestützt auf das Bundesgesetz über den Strassenverkehr vom 19. Dezember 1958 (SR 741.01, SVG) und die zugehörige Verordnung über die Strassensignalisation vom 5. September 1979 (SR 741.21, SSV) folgende Verkehrsbeschränkungen:

Parkieren verboten

Verfügende Behörde: Gemeinderat Oberkulm

Gemeinde: 5727 Oberkulm

Strasse: Hooverstrasse (zwischen Schrägweg und Unterfeldstrasse)

Art der Verkehrsbeschränkung: Parkieren verboten (Zonensignal 2.50 SSV), mit Zusatz beidseitig

Die Publikation erfolgte am 13. März 2020 in der Grossauflage des Anzeigers von Kulm sowie gleichzeitig im kantonalen Amtsblatt. Während der Einsprachefrist gingen 11 Einwendungen ein. Der Gemeinderat hat die Einwendungen mittels Einspracheentscheid abgewiesen. Dieser wurde von keiner Partei weitergezogen, so dass der Entscheid mittlerweile in Rechtskraft erwachsen ist und das Parkverbot umgesetzt werden kann.

Gerne bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass die Errichtung des Parkverbots (Hooverstrasse – Parzelle Nr. 1957) Mitte Dezember 2021 erfolgen wird.

Gemeinderat Oberkulm 

Bestellung Deckäste

Die Lieferung von Deckästen erfolgt Mitte November 2021. Die Bestellungen werden noch bis Mittwoch, 10. November 2021 am Schalter der Abteilung Finanzen entgegengenommen. Bei Bestellung sind die Deckäste per Bund à Fr. 25.- bar zu bezahlen.


Pult / Schreibtisch gesucht

Für ein 6-jähriges Mädchen aus einer Familie, welche von der Gemeinde Oberkulm mit materieller Hilfe unterstützt wird, suchen wir ein Pult (max. Breite 105 cm, max. Tiefe 48 cm), welches gratis abzugeben ist.

Gerne können Sie sich diesbezüglich bei Herrn André Zumbühl, Sozialdienst des Bezirks Kulm, telefonisch unter der Nummer 062 767 10 80 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Gemeinderat Oberkulm

Unternehmerapéro 14.10.2021 – ABGESAGT

Aufgrund der aktuell geltenden Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie wird der diesjährige Unternehmerapéro am 14. Oktober 2021 abgesagt. Eine Ersatzveranstaltung ist nicht geplant.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Öffentliche Auflage Bauabrechnung Erschliessung Neufeld (1. Etappe Rotkornstrasse)

Die Bauabrechnung der Erschliessung Neufeld (1. Etappe Rotkornstrasse) liegt, gestützt auf § 44 Abs. 1 Abwasserreglement, § 57 Abs. 1 Wasserreglement und § 23 Abs. 1 Strassenreglement der Gemeinde Oberkulm, während 30 Tagen in der Zeit vom 1. Oktober 2021 bis 1. November 2021 öffentlich auf.

Die Bauabrechnung kann bei der Gemeindekanzlei Oberkulm während den ordentlichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Gegen die Bauabrechnung der Erschliessung Neufeld (1. Etappe Rotkornstrasse) kann gemäss § 44 Abs. 2 Abwasserreglement, § 57 Abs. 2 Wasserreglement und § 23 Abs. 2 Strassenreglement der Gemeinde Oberkulm während der Auflagefrist, schriftlich beim Gemeinderat, Neudorfstrasse 7, 5727 Oberkulm, Einsprache erhoben werden. Die Einsprache muss begründet sein und einen Antrag enthalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.