lehrstellen

Gemeindenachrichten

SBB-Tageskarten

Im letzten Jahr waren die SBB-Tageskarten der Gemeinde Reinach zu 77.26 % (Vorjahr: 63.9 %) ausgelastet. Von den gesamthaft 1‘095 Tageskarten sind 846 verkauft worden. Im Dezember 2021 lag die Auslastung bei 81.7 %. Die drei Tageskarten werden zum Preis von 43 Fr. pro Karte angeboten. Auswärtige bezahlen 46 Fr. pro Karte. Die vordatierten Tageskarten berechtigen zur freien Fahrt in der zweiten Klasse auf den Strecken des GA-Bereichs. Die Karten können im Internet auf der Homepage der Gemeinde Reinach reserviert (www.reinach.ag) und bei der Bestellung auch direkt mit der Kreditkarte bezahlt werden. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 3 Fr. pro Bestellung werden diese direkt nach Hause geschickt. Reservationen nehmen auch die Einwohnerdienste unter 062 765 12 12 entgegen.


Sirenentest

Am Mittwochnachmittag, 2. Februar 2022, findet von 13.30 bis 14.00 Uhr in der ganzen Schweiz - also auch in unserer Gemeinde - die jährliche Kontrolle der Alarmsirenen statt. Dabei sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen. Bei der Sirenenkontrolle wird die Funktionstüchtigkeit der stationären und mobilen Sirenen getestet, mit denen die Einwohner bei Katastrophen- und Notlagen oder im Falle eines bewaffneten Konfliktes alarmiert werden. Ausgelöst wird das Zeichen «Allgemeiner Alarm»: Ein regelmässig auf- und absteigender Heulton über eine Dauer von einer Minute. Wenn das Zeichen «Allgemeiner Alarm» jedoch ausserhalb des angekündigten Sirenentests ertönt, bedeutet dies, dass eine Gefährdung der Bevölkerung möglich ist. In diesem Fall ist die Bevölkerung aufgefordert, Radio zu hören, die Anweisungen der Behörden zu befolgen und die Nachbarn zu informieren. Der Feuerwehralarm ertönt im Falle eines Ausfalls des Telefonalarmsystems und bedeutet für die Feuerwehreingeteilten, dass sie ins Magazin einrücken müssen. Weitere Hinweise und Verhaltensregeln finden Sie auf Seite 680 und 681 im Teletext sowie im Internet unter www.sirenentest.ch. Der Sirenentest dient neben der technischen Funktionskontrolle der Sireneninfrastruktur auch der Information und Sensibilisierung der Bevölkerung bezüglich Verhalten bei einem Sirenenalarm.


Abfallkalender 2022

Der beliebte und praktische Abfallkalender 2022 ist im Dezember 2021 mit dem Wynentaler Blatt an alle Haushaltungen verteilt worden. Der farbige Faltkalender kann dank der zahlreichen Inserenten herausgegeben werden. Kostenlose Exemplare sind zudem an den Schaltern der Einwohnerdienste oder der Abteilung Bau und Planung erhältlich. Der Abfallkalender kann auch ganz einfach von der Homepage der Gemeinde Reinach www.reinach.ag auf der Einstiegsseite in der rechten Spalte unter Direktzugriff heruntergeladen werden.


Baubewilligungen

Folgende Baugesuche sind unter Bedingungen bewilligt worden:

  • Rudolf und Brigitte Keppler, Hübelacker 3, 5734 Reinach: Terrassenüberdachung West mit zweiseitiger Verglasung, offene Terrassenüberdachung Süd, Hübelacker 3, Parzelle 2946, Gebäude Nr. 1274
  • José und Iris Sanchez-Villacañas, Schiristrasse 4, 5734 Reinach: Aufstellen Pavillon und Sichtschutzwände (zum Teil nachträgliches Baugesuch), Schiristrasse 4.1, Parzelle 3405

Grünabfuhr

Die nächste Grünabfuhr wird am Mittwoch, 2. Februar 2022, durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass nur die handelsüblichen Grüncontainer der Grössen 40 / 140 / 240 / 360 und 800 Liter benützt werden dürfen. Alle anderen Gebinde werden nicht geleert.


Papiersammlung

Am Samstag, 19. Februar 2022, führt der Unihockey-Club Reinach im Auftrag der Gemeinde Reinach die erste Altpapiersammlung in diesem Jahr durch. Bitte das Papier in verschnürten Bündeln (ohne Karton, Waschmitteltrommeln, Couverts, Tetrapackungen) am Abfuhrtag vor 7.00 Uhr an den üblichen Kehrichtsammelplätzen bereitstellen.


Häckseldienst

Der erste Häckseldienst wird am Montag, 14. Februar 2022, durchgeführt. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 10. Februar 2022. Anmeldekarten können bei den Einwohnerdiensten oder der Abteilung Bau und Planung bezogen werden. Zudem kann das Anmeldeformular direkt im Online-Schalter der Gemeinde Reinach (www.reinach.ag) unter Bau und Planung ausgefüllt und zugestellt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.