lehrstellen

Stabsübergabe bei der AKB Seengen

Text und Bild: Cornelia Suter

13 Jahre lang leitete Barbara Stutz die AKB in Seengen, früher Fahrwangen. Nun ist Schluss. Zum Jahreswechsel hat sie den Stab an ihren ehemaligen Stellvertreter Manuel Calvo weitergereicht.

Weiterlesen ...

Friedenslicht aus Bethlehem

Text und Bild: Cornelia Suter

Auch dieses Jahr konnte Gross und Klein wieder das Friedenslicht zu Weihnachten abholen. Am 24. Dezember schmückten Sterne, Engel und warme Lichter den Weg zur Kirche in Seengen.

Weiterlesen ...

Lernen einmal anders

Text und Bild: Cornelia Suter

Im Lernatelier in Seon sollen Kinder auf spielerische Art und Weise lernen, ihre Ängste zu überwinden und ihre schulischen Blockaden aufzumachen.

Weiterlesen ...

Mitreissendes Adventskonzert der Schule Seengen zwischen «Herz und Verstand»

Text und Bild: Eing.

Trotz angespannter Coronasituation und konsequenter 3G-Regel für alle gab die Oberstufe der Schule Seengen unter Leitung der beiden Musiklehrer Albin Stöckli und Francesco Bettamin am 3. Adventssonntag ein begeisterndes Adventskonzert in der reformierten Kirche in Seengen. Der Schülerchor, zusammengesetzt aus rund 100 freiwilligen Schülerinnen und Schülern und einzelnen Ehemaligen, musizierte in der reformierten Kirche unter dem Motto «Zwischen Herz und Verstand»

Weiterlesen ...

Die offene Turnhalle der Jugendarbeit Seengen

Text und Bild: Eing.

Die offene Jugendarbeit in Seengen bietet ein wöchentliches Treffangebot in Seengen an und setzt die Ideen Jugendlicher in Projekten und Anlässen um. Ausserdem bietet die Jugendarbeit die bei den Jugendlichen beliebte offenen Turnhalle an. Dieses niederschwellige Sportangebot konnte in den herbstlich-winterlichen Monaten wieder aufgenommen werden und wurde bisher von rund 80 Jugendlichen besucht.

Weiterlesen ...

Besucher genossen edle und prämierte Tropfen

Text und Bild: Thomas Moor

Genuss in flüssiger und fester Form gab es an zwei Wochenenden Anfang Dezember im Weingut Lindenmann Seengen mit der Weindegustation und dem traditionellen Treberwurstessen. Unter den edlen Tropfen befanden sich auch jene Weine, welche kürzlich mit dem Diplom «Goldener Weingenuss 2021» vom Branchenverband Aargauer Weine ausgezeichnet wurden.

Weiterlesen ...

Seengen ehrte 100 Jahre geballte Berufserfahrung

Text und Bild: Thomas Moor

Auf stolze 100 Dienstjahre bringen es jene 6 Jubilare der Seenger Verwaltung und des Hausdienstes (Steueramtsvorsteher Martin Suter musste sich entschuldigen), welche am 1. Dezember von Gemeindeammann Jörg Bruder im Weingut Lindenmann geehrt wurden. Die meisten Dienstjahre steuerte Gemeindeschreiber Hans Schlatter mit 30 Jahren bei.

Weiterlesen ...

Wieder 4 Kilometer Leitungsrohre im Boden

Text und Bild: Dirk C. Buchser

Der Eichberg bekommt ein neues Restaurant. Der Neubau ist das erste Cabrio-Restaurant der Schweiz. In einer monatlichen Serie begleiten wir den aussergewöhnlichen Bau am beliebten Ausflugsziel.

Weiterlesen ...

Klingende Adventskalender der Musikschulen KMS und REMOS

Text und Bild: Eing.

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu den klingenden Adventskalendern 2020 haben Musikschulleitung, Lehrpersonen sowie Schüler:innen an der Kreismusikschule Seengen und der Regionalen Musikschule Oberes Seetal motiviert, eine Neuauflage 2021 zu wagen und die vorweihnachtliche Zeit erneut mit stimmungsvollen, fröhlichen Klängen zu begleiten.

Weiterlesen ...

Immobilienverkauf im Alter: Mit der ImmoService Partner GmbH

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Zu einem interessanten und aufschlussreichen Vortrag im Hotel Eichberg zum Thema Immobilienverkauf im Alter lud die ImmoService Partner GmbH am1. Dezember ein. Welche Vorkehrungen sind empfehlenswert, wie gestaltet sich der Ablauf und welche Dienstleistungen die zertifizierte Maklerfirma anbietet, waren dabei die wichtigsten Themen.

Weiterlesen ...

Steuerfuss neu nur noch 72%

Text und Bild: Dirk C. Buchser

Ab 2022 senkt die Gemeinde Seengen den Steuerfuss um 5%. Diskussionen gab es hauptsächlich beim Projektierungskredit zum «Brestenbergbad». Alle Anträge des Gemeinderates wurden angenommen.

Weiterlesen ...

Tolle Stimmung am 25. Christchindlimärt

Text und Bild: Thomas Moor

Freude machte sich auf dem ganzen Christchindlimärt-Areal in Seengen breit. Bei den Ausstellern und bei den vielen Besucherinnen und Besuchern gleichermassen. Nach einem Jahr Corona­bedingter Pause gab es grünes Licht für die 25. Ausgabe dieses traditionellen Weihnachtsmärts.

Weiterlesen ...

Kreatives aus der Blumenwerkstatt für den Advent

Text und Bild: Patrick Tepper

Adventsstimmung in der Blumenwerkstatt in Seengen: Vom 9. bis 20. November präsentierten Fabienne Walti und ihr Team die Ausstellung zur Vorweihnachtszeit. Leuchtende Kerzen, florale Gestecke und aussergewöhnlich schöne Adventskränze bezauberten die Besucherinnen und Besucher und bringen viel vorweihnachtliche Stimmung ins Zuhause.

Weiterlesen ...

Es ist wieder Zeit für den zauberhaften Märliwald

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Es ist diese Zeit des Jahres, in welcher man den zauberhaften Märliwald wieder bestaunen kann. Auf vergrösserter Fläche mit vielen neuen Sujets und rund 40 Tannenbäumen ist der in diesem Jahr neu inszenierte, begehbare Märliwald noch bis am 28. Dezember jeweils ab 16.30 Uhr in Betrieb.

Weiterlesen ...

Paul & Vroni Blaser: Eine Dachdecker-Ära im Ruhestand

Text und Bild: Thomas Moor

Über 30 Jahre waren sie ein eingespieltes Team und haben ihre Firma mit Herzblut aufgebaut und auf Erfolgskurs gehalten. Nun sind Paul und Vroni Blaser vom Seenger Fachbetrieb Blaser Bedachungen und Fassaden AG per 23. November in den verdienten Ruhestand getreten.

Weiterlesen ...

Reges Interesse an der Hauptübung in der Roos

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Die diesjährige Hauptübung der Seenger Feuerwehr am 30. Oktober fand bei der Familie Sandmeier in der Roos statt. Der Übungsbrand mit erheblicher Rauchentwicklung befand sich in der Einstellhalle des Hofes, fünf Personen mussten aus dem Gebäude gerettet werden.

Weiterlesen ...

Herbstmarkt Seengen

Text und Bild: Cornelia Suter

Immer am ersten Dienstag im November werden die Strassen in Seengen gesperrt und die Marktstände aufgebaut. Der Seenger Herbstmarkt ist eine Tradition, welche sich Gross und Klein nicht entgehen lassen.

Weiterlesen ...

Der Rebstock in Seengen ist verkauft

Text und Bild: Eing.

Am 30. Juni 2022 werden sich die bisherigen Eigentümer des traditionsreichen «Rebstock» in Seengen, Familie Hauri, Familie Gloor und Familie Bachmann als Gastgeber zurückziehen. Dank einer langfristigen sowie sorgfältigen Nachfolgeplanung konnten die passenden Käufer gefunden und der Verkauf der «Restaurant und Metzgerei Rebstock AG» in Seengen am 26. Oktober abgeschlossen werden.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.