lehrstellen

Wir sagen danke!

Text und Bild: Cornelia Suter

Am 30. Juni 2022 haben die Geschwister Hauri, Gloor und Bachmann ihre treuen Gäste zum letzten Mal bewirtet. Nach der Sommerpause übernimmt Karina Wodrich das Restaurant Rebstock in Seengen, das an die Kasper Management AG und die Terrial AG verkauft wurde.

Weiterlesen ...

Mit einer «Inelüütete» wurden die Bezirksschüler aus Fahrwangen im Schulhaus in Seengen empfangen

Text und Bild: Patrick Tepper

Mit einem Spalier und Glockenklängen wurden am 29. Juni die letzten 36 Bezirksschülerinnen und Bezirksschüler aus Fahrwangen an ihrem neuen Schulstandort in Seengen herzlich empfangen. Mit der einmaligen «Inelüütete» fand ein langer und emotionaler Prozess seinen Abschluss, in dem der Schulstandort Fahrwangen aufgelöst wurde. Gleichzeitig feierten die Seenger Abschlussklassen mit der traditionellen «Uselüütete» ausgelassen das Ende ihrer Schulzeit.

Weiterlesen ...

Grünabfuhr: 8. Juli 2022

Quelle: Gemeindekanzlei Seengen

Das Grüngut muss am Abfuhrtag um 7.00 Uhr am Abholort bereit stehen. Nur in Normcontainern oder in Bündeln von max. 200 cm Länge und einem Gewicht bis 30 kg mit einer offiziellen Grüngutvignette bzw. -marke bereitstellen.

Weiterlesen ...

Redaktionsschluss: Freitag, 1. Juli 2022 | 10.00 Uhr

Inserate und Texte, die nach 10.00 Uhr eintreffen, können nicht mehr für die aktuelle Ausgabe berücksichtigt werden.

Neugestaltungen und Änderungen/Korrekturen an bestehenden oder bereits zugestellten Inseraten können bis Mittwoch, 12 Uhr vor Redaktionsschluss berücksichtigt werden.

Das nächste Dorfheftli erscheint am 6. Juli 2022.

Grüngutanlieferung: 2. Juli 2022

Quelle: Gemeindekanzlei Dürrenäsch

Anlieferung beim Aufbereitungsplatz Wangenhölzli in Fahrwangen. Annahme von 16.00 bis 17.00 Uhr. Die Gebühren sind vor Ort zu begleichen.

Ab Woche 50 sind Lieferungen nach telefonischer Vereinbarung (079 313 03 11) möglich

Weiterlesen ...

Generalversammlung der Trachtengruppe Seengen

Text: Eing.
Bild: Archiv Dorfheftli

Die Trachtengruppe Seengen traf sich am 17. Juni 2022 zur 92. Generalversammlung um 20.15 Uhr im Restaurant Hallwyl in Seengen. Nach einem feinen Znacht eröffnete die Präsidentin Andrea Fischer um 20.30 Uhr die Sitzung. Die Tagesgeschäfte sind zügig abgehandelt.

Weiterlesen ...

Feld- und Dorfgruppenschiessen waren ein Volltreffer

Text und Bild: Thomas Moor

Das Eidgenössische Feldschiessen ist als grösster Breitensportanlass weiter im Trend. 103 672 Menschen haben schweizweit das Programm 2022 geschossen. Einen perfekt organisierten Anlass und Kaiserwetter trafen die Schützinnen und Schützen auf dem Schiessplatz Roos in Seengen an.

Weiterlesen ...

«Hopp Enteli, hopp»

Am Samstag, 11. Juni, fand im Seenger Krebsbach das Entenrennen statt. Bereits zum siebten Mal organisierte der Verein «Alte Schmitte Seengen» den tollen Anlass für Gross und Klein.

Weiterlesen ...

Hobbyköche Seengen in der Gotthardfestung

Text und Bild: Eing.

Als mitten im 2. Weltkrieg die Bedrohung der Schweiz durch die Achsenmächte immer aktueller wurde, sah sich die militärische Führung unter General Guisan veranlasst, im Rahmen des Reduit zur Verteidigung des Gotthardpasses ein Artilleriewerk zu errichten.

Weiterlesen ...

Endlich war wieder Vollgas-Party auf der Roos

Text und Bild: Thomas Moor

Man muss die Party feiern, wie sie fällt. In der Bäsewirtschaft Roos in Seengen bedeutet dies: Mit Vollgas, bitte! Nach zweijähriger Zwangspause (Corona) war es Anfang Juni endlich wieder so weit: Rolf und Petra Sandmeier luden mit ihrem Team zur Vollgas-Party mit Unterhaltung und Essen.

Weiterlesen ...

Regionales Brennholz macht Sinn und ist ein Volltreffer

Text und Bild: Thomas Moor

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Das gilt speziell auch für Brennholz. Brennholz, welches regional wächst und auch hier gekauft werden kann. Zum Beispiel bei zwei neuen Verkaufsstellen in Seengen (beim Werkhof Gerbi) und in Boniswil (beim Entsorgungsplatz).

Weiterlesen ...

Weitere Investitionen: Ja auf der ganzen Linie

Text und Bild: Thomas Moor

So steht man als Ammann gerne vors Volk: Eine positive Jahresrechnung, fünf Kreditabrechnungen mit nur einer minimalen Überschreitung und vier Kreditanträge, die vom Stimmvolk problemlos durchgewunken wurden. Ins Abstimmungsgeschehen eingreifen durften traditionell auch die neuen Jungbürgerinnen und Jungbürger, welche vom Gemeinderat empfangen und beschenkt wurden.

Weiterlesen ...

Blütenduft und Pulverdampf im Schloss Hallwyl

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Düfte begleiten uns durch das ganze Leben, sie lassen uns in Erinnerungen schwelgen und lassen Verknüpfungen zu Menschen oder Situationen entstehen. Museum Aargau lädt mit der Möglichkeit, Geschichte mit allen Sinnen zu erleben, an verschiedenen Schauplätzen zum Themenjahr «1000 Düfte» ein.

Weiterlesen ...

Willkommen Dieter Stäger!

Text und Bild: Cornelia Suter

Seit dem 1. März 2022 hat die Gemeinde Seengen einen neuen Leiter Finanzen. Der 59-Jährige ist «ziemlich turbulent» in seinen neuen Job gestartet, wie er selber sagt.

Weiterlesen ...

Bereits wird über den Teppich diskutiert

Text und Bild: Cornelia Suter

Der Eichberg bekommt ein neues Restaurant. Der Neubau ist das erste Cabrio-Restaurant der Schweiz. In einer monatlichen Serie begleiten wir den aussergewöhnlichen Bau am beliebten Ausflugsziel.

Weiterlesen ...

Landfrauenreise nach Meiringen

Text und Bild: Eing.

Start am 7. Mai um 8.00 Uhr in Seengen mit dem Car. 24 Frauen stiegen ein bei schönstem Wetter, zwar bewölkt. Seetal Richtung Hochdorf und in Ebikon auf die Autobahn. Nach einer Stunde Fahrt gab es einen Kaffeehalt in Giswil im Restaurant Zollhaus. Gipfeli und Kaffee mundeten allen.

Weiterlesen ...

Parteiversammlung FDP Seengen

Text: Eing.
Bild: Reto Fuchs

Die FDP Seengen freut sich über die Jahresrechnung 2021 der Gemeinde Seengen und gratuliert dem Gemeinderat zu diesem guten Ergebnis. Die FDP empfiehlt sämtlichen Traktanden der Gemeindeversammlung vom 6. Juni zur Annahme. Diskutiert wurde auch die neue Verkehrsführung in der Steinbrunnengasse. Die FDP Seengen hofft, dass diese langfristig beibehalten werden kann.

Weiterlesen ...

Wine & Crime in der Bibliothek

Text und Bild: Eing.

Die Bibliothek Seengen lud am Freitag, 6. Mai 2022, zu einem Wein- und Krimi-Abend namens «Wine & Crime» ein. Der Sprecher und Schauspieler Michael Schraner las in der Bibliothek Wein-Krimis vor.

Weiterlesen ...

De Gmeindrot bi de Lüt …

Text und Bild: Cornelia Suter

Am 10. Mai fand im Feuerwehrmagazin Seengen der Informationsanlass des Gemeinderates «De Gmeindrot bi de Lüt» statt. Rund 100 Anwesende nutzten die Gelegenheit, um ihre Bitten zu platzieren und Fragen zu stellen.

Weiterlesen ...

Neue Fahne: Freudentag für die Jugi Seengen

Text und Bild: Thomas Moor

Der Muttertag war nicht nur ein Freudentag für die Mütter, sondern auch für die Jugendriege Seengen. An diesem Sonntag konnte in der Mehrzweckhalle die neue Fahne feierlich eingeweiht werden, dank den beiden Fahnengotten Tina Siegrist und ihrer Mutter Inès Jenny.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.