logo unterkulm

lehrstellen

Die Schweiz und Unterkulm bewegen sich

Text und Bild: Eing.

Auch in diesem Jahr wird das «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» vom 1. bis 31. Mai 2022 durchgeführt und die Gemeinde Unterkulm ist mit am Start. Alle sind herzlich eingeladen für Unterkulm aktive Bewegungsminuten zu sammeln.

Die Teilnahme am Gemeindeduell schweiz.bewegt hat für Unterkulm bereits Tradition. Ziel für alle Teilnehmenden ist es, möglichst viele Bewegungsminuten für sich selbst und die eigene Gesundheit, sowie gleichzeitig für die Gemeinde zu sammeln. Dabei wird bewusst die Bewegungszeit und nicht die Leistung gemessen – so ist ein Mitmachen für alle Alterskategorien und ohne Leistungsdruck möglich. Alle sportlichen Aktivitäten können gezählt werden: Joggen, Yoga, Home-Fitness, Velofahren, Inlineskaten, Reiten, Spazieren, etc. Die maximale Dauer einer Bewegungsaktivität beträgt 4 Stunden. Es dürfen auch gerne Fotos Ihrer Aktivitäten eingereicht werden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Auch dieses Jahr heisst es wieder: Wer ist die bewegteste Person im Verein? Welches Familienmitglied bewegt sich am meisten? Via kostenlosem App-Download können vom 1. Mai bis 31. Mai Freunde, Familie und Vereins-/ oder Arbeitskolleginnen und -kollegen zu persönlichen Bewegungs-Challenges herausgefordert werden. Pro Challenge gibt es eine Rangliste und die gesammelten Bewegungsminuten zählen zusätzlich für die persönlich ausgewählte Gemeinde.

Bewegungsminuten sammeln – so funktionierts

  • App «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» herunterladen.
  • Benutzerkonto erstellen und die eigene (Wohn-)Gemeinde auswählen.
  • Via Stoppuhr in der App alle Bewegungs-Aktivitäten erfassen.
  • Die gesammelten Bewegungsminuten zählen für deine Gemeinde, deine persönliche Statistik, sowie für deine Challenges.

Mehr Infos, die Spielregeln und ein detailliertes Handbuch für App finden Sie unter: https://www.coopgemeindeduell.ch/app-de. Fragen beantwortet auch gerne Vizeammann Manuela Basso. Wir freuen uns auf eine bewegte Zeit und bleiben Sie gesund!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.