lehrstellen

Natur

Beinwil am See, Ägelmoos

Im Herbst 2014 wurde das kleinste Flachmoor am Hallwilersee renaturiert. Die ehemalige, mit Bollensteinen und Bruchsteinmateriel überschüttete Feuchtwiese wurde freigelegt und der Flachwasserzugang zum See wieder hergestellt.

Ein neu gebauter Holzsteg verbindet die beiden Uferbereiche und ermöglicht den Besuchern einen wunderbaren Einblick in den Flachmoor- und Schilfgürtelbereich.
Die nahe des Ufers gefundenen archäologischen Funde aus der frühen Bronzezeit (u.a. Pfahlbauten) gehören zum UNESCO-Welterbe.

Artikel Umwelt Aargau Nov. 2014

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.